Home / Software-Blog / WhatsApp am PC nutzen

WhatsApp am PC nutzen

Abgelegt unter: Handy & Smartphone,Messenger,Tipps & Tricks | Autor: Oliver | 12. November 2012

In Zeiten von Smartphone und Internet-Flatrate muss man nichts mehr für die mobile Kommunikation ausgeben. WhatsApp bietet kostenloses Chatten unterwegs ohne extra Kosten für SMS. Sie können den Messenger aber auch am PC nutzen.

WhatsApp: Am Smartphone und PC

WhatsApp erfreut vor allem bei jungen Leuten großer Beliebtheit. Die kostenlose App für Android-Smartphones, Windows Mobile-Endgeräte und iPhones überträgt kostenlos Textnachrichten und Fotos über das mobile Internet oder W-LAN. Ist der Empfänger nicht online, wird die Nachricht gespeichert und zugestellt, sobald er wieder online ist. Somit spart man sich die Kosten für eine SMS.

WhatsApp lässt sich jedoch nicht nur mobil auf dem Smartphone nutzen. Auch PC-User kommunizieren von Zuhause aus mit Freunden, die gerade unterwegs sind. Alle was Sie benötigen, ist der Android-Emulator BlueStacks App Player und ein Smartphone, auf dem bereits WhatsApp installiert ist.

Das PC-Programm verbindet sich mit Ihrem Smartphone und erlaubt die Nutzung von Zuhause aus.

WhatsApp am PC: Schritt für Schritt

■ Laden Sie den BlueStacks App Player herunter, installieren und starten ihn.

■ Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf den Suchen-Button (Lupensymbol), geben in das Suchfeld “Whatsapp” ein und bestätigen mit Find.

■ Halten Sie nach dem Treffer “WhatsApp Messenger” Ausschau und klicken rechts daneben auf Install. Warten Sie bis WhatsApp heruntergeladen und installiert wurde. Schließen Sie das Suchfenster mittels Klick auf X.

■ Rufen Sie im Hauptfenster über einen Klick auf My Apps und WhatsApp die gleichnamige App auf. Zunächst müssen Sie die Allgemeinen Bedingungen lesen und mit Zustimmen und Fortfahren akzeptieren.

■ Nun müssen Sie Ihr Smartphone mit WhatsApp verbinden. Wählen Sie unter “Ihr Land” Germany aus, geben in das Feld die Rufnummer Ihres Smartphones ein und klicken auf OK. Bestätigen Sie ein zweites Mal mit OK.

■ WhatsApp schickt Ihnen nun den Freischaltcode per SMS zu, den Sie in WhatsApp am PC eingeben.

Wenn alles funktioniert hat, können Sie an Ihrem PC WhatsApp nutzen. Bitte beachten Sie, dass WhatsApp immer nur auf dem PC oder dem Smartphone funktioniert. Eine gleichzeitige Nutzung ist nicht möglich. Zudem kann WhatsApp keine Kontakte vom Smartphone übernehmen. Sie müssen die Rufnummern manuell eintragen.

Mit diesen Schritten machen Sie ihren PC WhatsApp-kompatibel und nutzen das beliebte Chatprogramm auch in den eigenen vier Wänden.
Der BlueStacks App Player emuliert über WhatsApp hinaus eine ganze Reihe weiterer Android-Apps auf dem PC. Lesen Sie dazu mehr:

Aus PC wird Smartphone: Android Apps Emulator unter Windows 7.

Download

BlueStacks App Player
ca. 3 MB
Download BlueStacks App Player

Mehr Infos

Chat + Instant Messenger:
Alternativen zu ICQ
in der Übersicht.


Kommentare zu "WhatsApp am PC nutzen"

Einen Kommentar schreiben »
  1. Comment von Anitram
    vom 15. Mai 2014, 09:03 Uhr

    Hallöchen Sandra,habe es geschafft.

  2. Comment von Oliver
    vom 11. September 2013, 10:30 Uhr

    Hallo Gerhard,

    laut Hersteller sollte BlueStacks auf XP funktionieren.

    Bei verschiedenen Apps kann es natürlich immer wieder zu unterschiedlichen Problemchen kommen, am besten schauen Sie einfach mal im Supportforum rein.

    Grüße
    Oliver, Freeware.de

  3. Comment von Gerhard Walter
    vom 10. September 2013, 16:23 Uhr

    Habe Bluestack App-Player installiert und dann mit Doppelklick *.apk.
    Code von erhalten und eingegeben. Trotzdem funktioniert es am PC nicht. Ist es evtl. das WinXP Betriebssystem? Was kann ich sonst machen. Schreíben kann ich nicht. Was also tun?

  4. Comment von Sophia
    vom 22. Mai 2013, 08:54 Uhr

    Hi wie gehts denn so

  5. Comment von tina
    vom 13. Mai 2013, 19:03 Uhr

    daaaaaaaaaanke martin, endlich mal ein brauchbarer tipp. hatte auch die ganzen probs mit verbindung etc. mit dem download *.apk hat es SOFORT funktoiniert… DAAAAAAAAAANKE!!!!

  6. Comment von tina
    vom 13. Mai 2013, 19:02 Uhr

    daaaaaaaaaanke martin, endlich mal ein brauchbarer tipp. hatte auch die ganzen probs mit verbindung etc. mit dem download *.apk hat es SOFORT funktoiniert… DAAAAAAAAAANKE!!!!

  7. Comment von Kim
    vom 12. April 2013, 15:47 Uhr

    Das ist ja voll scheiße wer mag das bitte

  8. Comment von lilli
    vom 11. April 2013, 13:27 Uhr

    wie geht es euch?

  9. Comment von lilli
    vom 11. April 2013, 13:27 Uhr

    hallo

  10. Comment von Martin
    vom 5. Februar 2013, 18:00 Uhr

    Tach Leute. Ganz einfach ! Whatsapp als *.apk runterladen, irgendwo speichern. Wenn Bluestack installiert ist, ganz einfach die whatsapp.apk doppelklicken. Bluestack findest das gleich und installiert Whatsapp.
    Sage ich doch: Ganz einfach !

  11. Comment von Anja
    vom 30. Januar 2013, 17:44 Uhr

    Bei mir steht: Keine Netzwerkverbindung obwohl ich mit W-LAN verbunden bin. Was kann ich tun?

  12. Comment von rebeka
    vom 22. Januar 2013, 18:22 Uhr

    Hallo zusammen – ich habe mir den Bluestacks App-Player installiert, weil ich gern WhatsAPP auf dem PC nutzen möchte. Nun funktioniert es leider gar nicht. Also es sind wohl noch mehrere andere Apss, welche einfach nicht gefunden werden und ich bekomme die Fehlermeldung : App nicht gefunde, überprüfen Sie die Netzwerkverbindung. Andere Apss jedoch lassen sich installieren

  13. Comment von Shitty Shittmaker
    vom 20. Januar 2013, 20:28 Uhr

    Ich hab mir den scheiss appplayer runtergeladen und da geht gar nix !!
    warum ‘??
    kann mir da jemand helfen ??

  14. Comment von Thomas Wolf
    vom 15. Januar 2013, 14:55 Uhr

    Die BlueStacks-Programmierer haben noch viel Arbeit vor sich. Die aktuelle Version verlangt 2 GB Arbeitsspeicher! Mehr als die meisten anderen aktuellen Programme und viel zuviel. Das taugt also noch nicht richtig.

  15. Comment von Brokkoli
    vom 6. Januar 2013, 15:05 Uhr

    Tja, ich soll die Netzwerkverbindung und die Re-irgendwas App überprüfen. Da geht nix!

  16. Comment von Therese MIggiano
    vom 3. Januar 2013, 18:20 Uhr

    Nutzlich

  17. Comment von kevin
    vom 30. Dezember 2012, 12:48 Uhr

    wenn ich auf installieren klicke kommt die nachricht das die app nicht gefunden wurde nur jede andere app kann ich laden :/ hilfeeee

  18. Comment von corsin carisch
    vom 22. Dezember 2012, 18:41 Uhr

    es ist sehr nützlich

  19. Comment von Jana Sauerborn
    vom 20. Dezember 2012, 08:53 Uhr

    Endlich Ferien!!!! : )

Trackbacks und Pingbacks

  1. Pingback von Die beste Freeware des Monats – aktuelle Top gratis Downloads im Dezember

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI


Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich)



Freeware.de - die Download Plattform für kostenlose Software © by Shareware.de SWV GmbH