Home / Software-Blog / Windows 7 optimieren – Ashampoo WinOptimizer

Windows 7 optimieren – Ashampoo WinOptimizer

Abgelegt unter: Kaufsoftware,System,Tools,Windows | Autor: Shawn | 01. Oktober 2009

Der Softwarehersteller Ashampoo hat sein beliebtes Optimierungswerkzeug WinOptimizer schon vor der Veröffentlichung von Windows 7 auf die neue Windows-Version optimiert. Nach Herstellerangaben lassen sich alle Tuningfunktionen mit Win 7 benutzen.

Windows 7 optimieren – System und Registry entschlacken

Eine Hauptfunktion der Tuning-Suite liegt in der Entfernung von überflüssigen Dateien, die das System ausbremsen. Dazu scannt WinOptimizer den Rechner auf Programm- und Systemdateien ab, die nicht mehr benötigt werden und entfernt diese. Der angenehme Nebeneffekt: Es steht mehr Speicherplatz zur Verfügung.

Die Software agiert auch als Registry Optimierer. Das Registry-Modul kann eine Registry, in der sich mit der Zeit nutzlose Einträge gesammelt haben, defragmentieren und damit spürbar das System beschleunigen.

Wie eine zu volle Festplatte kann auch eine überladene Registrierungsdatenbank für einen langsamen Windows-Start sorgen.

Windows 7 optimieren – Datenschutz

Neue Windows-Versionen haben bisher immer gerne “nach Hause telefoniert”. Unter XP kann dagegen beispielsweise das Tool Antispy XP helfen, unter Windows 7 übernimmt dies der WinOptimizer. Das Ashampoo-Programm erkennt Software, die unberechtigt Daten verschicken will und hindert sie daran.

Wenn ein PC von mehreren Nutzern beansprucht wird, empfiehlt sich die Nutzung der weiteren Features zum Schutz der Privatsphäre.

Es können sich Surfspuren löschen, Dateien verschlüsseln und auf Wunsch durch den File Shredder unwiederbringlich löschen lassen.

Windows 7 optimieren – Systeminformationen sammeln und optisch anpassen

Neben den Tuningfunktionen übernimmt WinOptimizer auch die Systemdiagnose: Es können Informationen zu installierter Hard- und Software angezeigt werden.

Interessant ist die Software auch zum Ändern des Aussehens von Windows 7. So lässt sich der Style des Desktops und weiterer Windows-Bestandteile an die eigenen Bedürfnisse anpassen.


Weitere Features im Überblick:

■ One Click Optimizer: Tunen von Windows mit wenigen Mausklicks
■ DiskSpace Explorer: Die Belegung der Festplatte analysieren
■ Undelete: Gelöschte Dateien zurückholen
■ StartUp Tuner: Autostart optimieren

Windows 7 Tuning Software zum Download

Der Ashampoo WinOptimizer 6.50 kann neben Windows 7 auch XP und Vista (32- und 64-bit) optimieren.

Sie können das Programm zehn Tage lang gratis testen, nach einer kostenlosen Registrierung wird der Probezeitraum um weitere 30 Tage verlängert. Die Vollversion kostet rund 50 Euro.

Download

Ashampoo WinOptimizer | 17.2 MB
Download WinOptimizer

Kostenlose Vollversion

Nie mehr eine Vollversion verpassen!
Zur Anmeldung: Freeware-Newsletter


Kommentare zu "Windows 7 optimieren – Ashampoo WinOptimizer"

Einen Kommentar schreiben »

Trackbacks und Pingbacks

  1. Pingback von Twitter Trackbacks for Windows 7 optimieren – Ashampoo WinOptimizer [freeware.de] on Topsy.com

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI


Hinterlasse einen Kommentar

(erforderlich)

(erforderlich)



Freeware.de - die Download Plattform für kostenlose Software © by Shareware.de SWV GmbH