BJSp - Bundesjugendspiele Softwareicon BJSp - Bundesjugendspiele

BJSp - Bundesjugendspiele unterstützt Lehrkräfte bei der Verwaltung der Leistungen bei den Bundesjugendspielen im Bereich Leichtathletik. Die Shareware erfasst die Ergebnisse der Schüler, bewertet deren Ergebnisse und hilft bei der Erstellung von Urkunden oder Benotungen. Die Leistungen in BJSp - Bundesjugendspiele lassen sich nach verschiedenen Kriterien wie Wettkampf, Klasse, Riege, Geschlecht, Jahrgang, Punkte oder Urkunden sortieren, selektieren und grafisch auswerten. Dadurch können unter anderem die jeweils Schul-, Klassen-, Riegen- und Jahresbesten ermittelt und in eine fortlaufende Schulrekordliste eingebunden werden. Außerdem liefert das Programm Daten für die Berichterstattung an die Schulbehörden. Wenn eine Schule die Schülerstammdaten bereits per PC erfasst hat, können Anwender diese nach BJSp - Bundesjugendspiele importieren, so dass eine manuelle Eingabe entfällt. Auch kann man den Klassen ein selbst zu bestimmendes Notensystem zuordnen, wodurch die Leistungen automatisch benotet werden. Möglich ist auch eine Bewertung gemäß der DOSB-Sportabzeichen Stand 2014 samt Druck der passenden Einzelprüfkarte. BJSp - Bundesjugendspiele punktet mit einer leicht verständlichen Bedienoberfläche. Alle Daten können an eine beliebige Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation übergeben werden. Auch die Ausgabe direkt nach HTML ist möglich, wenn die Ergebnisse zum Beispiel auf der schuleigenen Internetseite veröffentlicht werden sollen. Zu einer runden Sache wird der Assistent durch eine Reihe grafischer Auswertungen und Statistiken, welche die sportlichen Leistungen optisch verdeutlichen.

Einschränkungen von BJSp - Bundesjugendspiele

Druckfunktion eingeschränkt. Erinnerungsfunktion beim Programmstart.

Pro

  • Im- und Export-Funktionen
  • Statistische & grafische Auswertungen
  • Druckt Urkunden
  • Bewertung gem. Sportabzeichen

Contra

  • Grafisch schlicht

Screenshots von BJSp - Bundesjugendspiele