DeskSlide Softwareicon DeskSlide

DeskSlide sorgt für Abwechslung auf dem Desktop. Die Freeware setzt Hintergrundmotive unter Windows und wechselt sie nach Vorgaben des Anwenders im Minuten, Stunden- oder Tagestakt. Nach der Installation klinkt sich DeskSlide in die Windows-Taskleiste ein. Ein Assistent führt den Anwender in wenigen Schritten durch die Erstkonfiguration. Hier legt man ein beispielsweise fest, aus welchem Verzeichnis Fotos und Grafiken als Wallpaper für den Desktop verwendet werden sollen und wie das Hintergrundmotiv austauscht werden soll. DeskSlide unterstützt die Formate BMP, GIF, JPEG, DIB und PNG. Für Bilder mit geringer Auflösung stehen mehrere Darstellungsvarianten zur Auswahl. Wahlweise vergrößert DeskSlide das Bild auf die volle Bildschirmauflösung, beschneidet automatisch die Bilder oder füllt den Desktop mit einem Mosaik. Mit DeskSlide erhalten Nutzer einen schlanken Verwalter für Wallpapers unter Windows. Die kleine Software kostet keinen Cent und sorgt für immer neue Aha-Effekte auf dem Desktop.

Pro

  • Unterstützt gängige Bildformate
  • Wechsel-Intervall frei wählbar
  • Skaliert Wallpaper

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von DeskSlide