Slideshow Version 10.6.9

Diashow XL Standard Softwareicon Diashow XL Standard

Diashow XL Standard erstellt mit nur wenig Aufwand beeindruckende Diashows für verschiedene Ausgabemedien. Der virtuelle Diaprojektor optimiert die Slideshows beispielsweise zum Veröffentlichen auf Webseiten oder für das Brennen auf DVD. Da Diashow XL Standard hierfür vordefinierte Profile mit auf den Rechner bringt, sind tiefergreifende technische Kenntnisse der Anforderungen für das gewählte Medium nicht zwingend nötig. Dennoch bieten die Voreinstellungen auch für Fortgeschrittene einige Optionen. Wer seine Urlaubsbilder zum Beispiel bei YouTube präsentieren möchte, gibt das entsprechende Flash-Video auf Wunsch auch in HD-Auflösung aus. Auch das optimierte Umwandeln der Diaschauen für mobile Player wie iPod, iPad, iPhone oder PSP lässt Diashow XL Standard nicht vermissen. Damit das Betrachten der Bilder nicht öde wird, unterlegt der Fotofreund seine Arbeit mit Hintergrundmusik, wobei sowohl bereits vorliegende MP3-Files als auch Audio-CDs als Quelle dienen können. Letztere wandelt ein integrierter Konverter im Zuge der Ausgabe zunächst in MP3 oder WAV um. Außerdem verewigt ein mitgeliefertes Brennprogramm fertige Arbeiten direkt auf (S)VCD oder DVD. Für den optischen Genuss bringt Diashow XL Standard eine Reihe an Überblendeffekten mit, die in zufälliger Reihenfolge zwischen die Bilder geschaltet werden. Die Freeware erlaubt leider nur maximal zehn Bilder je Diashow. Mehr Fotos und Funktionen bietet die Shareware-Fassung Diashow XL. Diashow XL Standard wird nicht weiter entwickelt. Als Nachfolger für das Erstellen kostenloser Bildergalerien stellt der Autor OnlineGalerie Pro zur Verfügung.

Einschränkungen von Diashow XL Standard

Maximal zehn Bilder pro Diashow.

Pro

  • Integriertes Brennprogramm
  • Fügt den Diashows Ton & Effekte hinzu
  • Profile für Web DVD iPod & etliche mehr
  • HD-Ausgabe für YouTube
  • Rippt Audio-CDs

Contra

  • Maximal zehn Bilder pro Diashow

Screenshots von Diashow XL Standard

Diashow XL Standard verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.