Gasberechnung Softwareicon Gasberechnung

Dank Gasberechnung behalten Verbraucher den Überblick zu ihren Ausgaben für Energie. Entgegen ihres Programmnamens errechnet die Shareware auch zu erwartende Kosten für Strom sowie für Wasser. Welches Verbrauchsgut auch immer berechnet werden soll, die übersichtliche Oberfläche der Gasberechnung erfasst jeweils die Zählerstände für bestimmte Zeiträume. Zusammen mit Angaben zum Grundgeld sowie zum Verbrauchspreis sowie zur fälligen Mehrwertsteuer weist der Rechner anfallende Ausgaben für Gas, Wasser und Strom aus. Dabei bezieht Gasberechnung auch entstandenes Guthaben durch monatliche Abschlagszahlungen mit in seine Kalkulationen ein. Auf diese Weise erfährt man ohne großen Aufwand, ob zum Ende des Abrechnungszeitraums saftige Nachzahlungen oder doch eher eine erfreuliche Gutschrift vom Versorger zu erwarten ist.

Einschränkungen von Gasberechnung

Die Testversion ist zehn Tage lang funktionsfähig.

Pro

  • Rechnet Abschlagszahlungen mit ein
  • Für Gas Wasser und Strom geeignet

Contra

Screenshots von Gasberechnung