GPU Observer Softwareicon GPU Observer

Der kostenlose GPU Observer liefert in der Windows Sidebar nützliche Detailinformationen zu dem Innenleben von Grafikkarten der Hersteller AMD und Nvidia. Das Tool liest Daten wie aktuelle Temperatur der Grafikkarte, GPU-Taktgeschwindigkeit und Lüfterdrehzahlen aus. GPU Observer setzt auf die von AMD und Nvidia in ihren Windows-Treibern genutzten APIs auf, um den Status der GPU sowie weitere Hardware-Informationen zu sammeln. Für mehrere Grafikkarten kann man das Gadget beliebig oft parallel betreiben. Selbst der mit Windows 7 eingeführte Mischbetrieb von ATI und Nvidia Grafikkarten unterstützt die Freeware. Welche Daten angezeigt werden, unter anderem Temperatur der GPU, Lüfterdrehzahl und Last der Grafikarten, legt man in den Einstellungen des Gadgets per Checkbox fest. GPU Observer liefert Grafikkarten-Enthusiasten nützliche Informationen zum Zustand ihres Grafikbeschleunigers in Echtzeit. An dem Desktop-Gadget dürften sowohl Overclocker als auch Fans von Silent PCs Gefallen finden.

Pro

  • Kostenlos
  • Flexibel konfigurierbar
  • Kompatibel mit AMD & Nvidia Grafikkarten
  • Anzeige GPU Temperatur
  • Anzeige Lüfterdrehzahl

Contra

  • Funktionen von Original APIs abhängig

Screenshots von GPU Observer