Bilder umwandeln Version 1.1

JPEG to PDF Softwareicon JPEG to PDF

JPEG to PDF wandelt Bilder in PDF-Dateien um. Die Freeware speichert neben JPEG-Bildern auch PNG-, BMP- und GIF-Dateien als Adobe Reader Dokumente auf der Festplatte ab. In der einfachen Ansicht von JPEG to PDF wählen Anwender zunächst das Foto für den Umwandlungsprozess ein. Danach legt man die Position der Grafik auf der zu erstellenden PDF-Seite sowie den Speicherort und den Namen des zu generierenden PDFs fest. Auf Wunsch vergrößert die Freeware die Grafik auf die maximale Seitengröße des PDF-Dokuments. Ein Kommandozeilen- und Batch-Modus komplettieren den gratis PDF-Konverter. Das kostenlose JPEG to PDF bringt gängige Grafikformate im Handumdrehen in das PDF-Format. Die Freeware erledigt gestellte Aufgaben ohne zu Murren mit hoher Geschwindigkeit. Kleiner Negativpunkt: Wer viele Fotos in einem Rutsch nach PDF umwandeln will, muss den etwas unkomfortablen Weg über die Kommandozeile wählen.

Pro

  • Unkomplizierte Handhabung
  • Wandelt gängige Bildformate um

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich
  • Stapelverarbeitung per Kommandozeile

Screenshots von JPEG to PDF

JPEG to PDF verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.