Video Converter Version 2.27

Prism Videodatei-Konverter Softwareicon Prism Videodatei-Konverter

Bei Prism Videodatei-Konverter spricht der Programmname für sich. Der kostenlose Wandler unterstützt die gängigen Filmformate und bringt auch nicht kopiergeschützte DVDs in eine andere Form. Dank einer Stapelverarbeitung erledigt Prism Videodatei-Konverter seine Aufgabe für eine beliebige Anzahl an Clips oder komplette Verzeichnisse in einem Rutsch. Praktischerweise bringt der Verwandlungskünstler einige vordefinierte Ausgabeprofile für tragbare Player ab Werk mit auf den Rechner. Hier werden Besitzer eines iPod ebenso fündig wie iPad-, iPhone- oder PSP-Inhaber. Prism Videodatei-Konverter beschränkt sich allerdings nicht nur auf das Umwandeln der Filme. Die Freeware bietet eine kleine Auswahl an Bearbeitungswerkzeugen, mit deren Hilfe beispielsweise die Farben oder Ausrichtung der Clips korrigiert werden können.

Pro

  • Stapelverarbeitung
  • Konvertiert nicht kopiergeschützte DVDs
  • Grundlegende Bearbeitungswerkzeuge
  • Profile für iPod iPad iPhone & PSP

Contra

Screenshots von Prism Videodatei-Konverter

Leserbewertung & Eigenschaften

4.28/5
Prism Videodatei-Konverter hat 86 von 100 Prozent bei 65 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8
Dateigröße:
585.02 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.27
Update:
01.12.2014