RAM Defrag Softwareicon RAM Defrag

RAM Defrag sorgt sowohl für Platz als auch für Ordnung im Arbeitsspeicher des Rechners. Wie der Programmname andeutet, bringt die Shareware verstreute Datenpakete im RAM wieder in die richtige Reihenfolge und sorgt so für einen schneller arbeitenden PC. Zudem entfernt RAM Defrag temporäre Dateien sowie nicht mehr benötigte Inhalte des Windows-Clipboards aus dem Zwischenspeicher. Besonders gründlich geht dabei der so genannte Deep Defrag zu Werke, wobei der Anwender die Grenze setzt, bei deren Überschreiten der Defragger an die Arbeit geht. Legt man beispielsweise einen kritischen Füllstand von 75 Prozent fest, schlummert RAM Defrag untätig im Hintergrund. Hinweis: RAM Defrag hat schon einige Jahre auf dem Software-Buckel und wird vom Hersteller nicht mehr weiterentwickelt. Daher ist beim Einsatz des Helfers unter aktuellen Windows-Versionen wie Vista oder 7 keine fehlerfreie Funktion gewährleistet.

Einschränkungen von RAM Defrag

60 Tage Testversion

Pro

  • Beonders gründlicher Deep Defrag
  • Löscht temporäre Dateien
  • Leert die Windows-Zwischenablage

Contra

  • Wird nicht mehr weiter entwickelt

Screenshots von RAM Defrag