Screenshots Version 2.31

Snipping Tool XP Softwareicon Snipping Tool XP

Das kostenlose Snipping Tool XP hält frei gewählte Inhalte auf dem Desktop fest. Das Screenshot-Programm wurde von Microsofts gleichnamigen Screenshot-Tool inspiriert und hat eine Upload-Funktion für Grafiken zu dem Bilderdienst ImageShack eingebaut. Zudem kann es die Schnappschüsse zuschneiden und bearbeiten.

Snipping Tool XP Download für Desktop-Schnappschüsse auch unter XP

Das so genannte "Snipping Tool" gelangte mit der Einführung von Vista auf Windows-Rechner. Fortan ließen sich mit den Windows-eigenen Bordmitteln mit einem einzigen Klick beliebige Schnappschüsse von ausgewählten Bereichen oder ganzen Fenstern erzeugen. Der Snipping Tool XP Download sorgt dafür, dass diese von den Windows-Anwendern recht beliebte Komfortfunktion auch in Windows XP und älteren Betriebssystemen problemlos nachgerüstet werden kann.

Snipping Tool XP Download

Teilausschnitt oder kompletten Bildschirminhalt als Foto abspeichern

Das Snipping Tool XP bietet viele der von Windows Vista und 7 bekannten Funktionen des Screenshot-Programms auch auf älteren Windows-Versionen. Anwender können wahlweise einen Teilausschnitt oder den kompletten Bildschirminhalt als Foto im BMP-, PNG- oder JPG-Format festhalten. Um Grafiken mit anderen Personen im Netz zu teilen, werden die aufgenommenen Bilder mit dem integrierten Uploader zu dem Bilder-Hoster ImageShack übertragen.

Helligkeit und Intensität des Bildes nachbearbeiten

Die Bedienung des kleinen Screenshot-Tools ist recht einfach. Nach dem Snipping Tool XP Download und dem Start der Freeware ist zunächst ein Kreuz als Cursor zu sehen. Mit festgehaltener Maustaste zieht der Anwender einen beliebig großen rechteckigen Ausschnitt auf. Danach öffnet sich das Bearbeitungsprogramm automatisch. Hier lässt sich der soeben ausgelöste Schnappschüsse wahlweise als JPG, PNG oder BMP abspeichern.

Snipping Tool XP Download Bearbeiten

Snipping Tool schreibt Anmerkungen auf den Schnappschuss

Mit einem Klick auf Bearbeiten verändert man unter anderem Helligkeit und Intensität des Bildes. Außerdem kann der Bilderfreund die Aufnahme mit geometrischen Figuren wie Kreisen oder Rechtecken und beliebigen eigenen Anmerkungen versehen. Die Schriftgröße stellt er dabei ganz nach Belieben ein. Per Klick auf Kopieren landet das Bild in der Zwischenablage. Ein Export in Paint, der Standard-Bildbearbeitung aus dem Hause Microsoft, ist ebenfalls möglich.

Snipping Tool XP Download Bearbeiten

Aufnahmen per Snipping Tool XP mit Zeitstempel versehen

Diverse Einstellungsmöglichkeiten stehen unter Optionen zur Verfügung. So kann der Anwender festlegen, dass die gewählten Ausschnitte immer in die Zwischenablage kopiert werden. Außerdem versieht er das Bild mit einem Zeitstempel und somit Datum und Uhrzeit in beliebiger Größe und Schriftart und wählt auch die gewünschte Rahmengröße aus. In den Optionen werden außerdem die eigenen Zugangsdaten zum Bilderdienst ImageShack eingetragen. Windows XP mit Screenshot-Funktion nachrüsten Mit dem kostenlosen Snipping Tool XP Download rüstet man vor allem ältere Windows-Versionen mit einem einfach zu bedienenden Screenshot-Programm auf. Alles in allem macht die deutschsprachige Freeware einen durchdachten Eindruck, auch wenn einige Screenshot-Modi ausbaufähig sind.

Pro

  • Einfache Bedienung
  • Deutschsprachige Benutzeroberfläche
  • Kompatibel mit älteren Windows-Versionen
  • Integrierte Upload-Funktion für ImageShack
  • Bilder mit Anmerkungen versehen
  • Zeitstempel in beliebiger Größe

Contra

  • Nur grundlegende Screenshot-Modi

Screenshots von Snipping Tool XP