Textverarbeitung Version 2010 Rev591

TextMaker Viewer Softwareicon TextMaker Viewer

Der kostenlose TextMaker Viewer zeigt Dokumente vieler verbreiteter Formate an, ohne dass das zugehörige Programm installiert sein müsste. Daneben verwandelt TextMaker Viewer alle angezeigten Formate per Knopfdruck in PDFs. Der Dateibetrachter zeigt Dateien auf Wunsch auch im Vollbild an und lässt sich so im Zweifelsfall sogar für Präsentationen nutzen. Alternativ lassen sich auch zwei Seiten nebeneinander darstellen. Die Lupenfunktion vergrößert einzelne Bereiche von Dokumenten und passt den Zoom automatisch entsprechend an. Übrigens können auch nicht druckbare Zeichen, wie z.B. Zeilenumbrüche und Freizeichen angezeigt werden, und ein Lineal ist ebenfalls vorhanden. Folgende Dateitypen können wahlweise angeschaut, schnell und einfach in das PDF-Format umgewandelt, ausgedruckt oder auch per eMail versendet werden - oder auch alles auf einmal. Unterstützte Eingabeformate: ■ docx, docm (Microsoft Word 2007) ■ sxw (OpenOffice.org/StarOffice Text) ■ dotx, dotm (Microsoft Word 2007-Vorlagen) ■ rtf (Rich Text Format) ■ doc (Microsoft Word 6.0 bis Word 2007) ■ psw Pocket Word (Pocket PC) ■ dot (Microsoft Word-Vorlagen 6.0 bis 2007) ■ pwd (Pocket Word Handheld PC) ■ tmd (TextMaker 6.0 bis 2008) ■ htm, html (HTML-Dokumente) ■ odt (OpenDocument Text) ■ txt Textdateien (DOS, Windows, Unicode, UTF-8)

Pro

  • Anzeige für gängige Office-Dokumente
  • Integrierter PDF-Konverter

Contra

Screenshots von TextMaker Viewer

TextMaker Viewer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.