PC optimieren Version 3.0

TVISTA Softwareicon TVISTA

Da der Hersteller Data Becker seine Geschäftstätigkeit eingestellt hat, wird TVISTA nicht mehr angeboten. Alternativ übernehmen kostenlose Programme wie die Vollversion: Ashampoo WinOptimizer 2013 und Wise Care 365 Free ähnliche Aufgaben. TVISTA steht für Tuning Vista und umreißt die Aufgabe der Shareware aus dem Hause Data Becker recht gut. Die Werkzeugkiste dreht an einer ganzen Reihe verschiedener Stellschrauben des Betriebssystems, legt aber auf Wunsch auch Hand an dessen Erscheinungsbild. So passt das Tuning-Kit unter anderem das Verhalten der Vista-Taskleiste sowie der Maus an die Bedürfnisse des Users an. Interessant bei TVISTA sind aber hauptsächlich die Abteilungen Optimieren und Beschleunigen. Hier bietet der Helfer beispielsweise Hilfe in punkto RAM- und Registry-Tuning. Auch sicherheitsrelevante Einstellungen des Microsoft Internet Explorer beeinflusst man von hier aus oder startet einen 1-Klick-Optimierer Ein Info-Center stellt zudem detaillierte Angaben zu System, Hard- und Software des Rechners zusammen. Abgerdundet werden die TVISTA-Funktionen durch einen Defragmentierer, der Bits und Bytes auf den Festplatten wieder in die richtige Reihenfolge bringt. Mehr Infos zu TVISTA finden sich übrigens im Software-Blog von Freeware.de.

Einschränkungen von TVISTA

Die Testversion ist zehn Tage lang funktionsfähig.

Pro

  • 1-Klick-Optimierer für Vista
  • Beeinflusst Technik & Optik

Contra

  • Hersteller existiert nicht mehr

Screenshots von TVISTA