Finanzrechner Version 10.1

xl-HOAI Rechner nach HOAI 2009 für Excel Softwareicon xl-HOAI Rechner nach HOAI 2009 für Excel

Der xl-HOAI Rechner nach HOAI 2009 für Excel erleichtert das Berechnen von Honoraren nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure. Die Freeware macht die so genannte HOAI für Laien leicht verständlich und damit prüffähig. Bei xl-HOAI Rechner nach HOAI 2009 für Excel muss man lediglich die notwendigsten Angaben auf der Startseite machen und die Software gibt sofort das entsprechende Honorar aus. Dabei können Honorare für Architektenleistungen (Gebäudeplanung, Planung für raumbildende Ausbauten und Freiflächengestaltung) nach HOAI 2009 ermittelt werden. Die berechneten Daten werden automatisch in xl-HOAI Rechner nach HOAI 2009 für Excel übernommen und können als fertiges Honorarangebot oder als Rechnungsnachweis ausgedruckt werden. Nach Bedarf auch mit Anlage der Berechnung für die anrechenbaren Kosten. Folgende Kriterien können berücksichtigt werden: - Gebäude, Freianlagen und raumbildende Ausbauten - Umbauzuschlag - Honorarzonen - Honorarsatz - Zeithonorar - Besondere Leistungen - Nebenkosten Auf der Startseite des HOAI-Rechners gibt der Anwender einmalig seine Stammdaten wie Name, Anschrift und Angaben zum Vorhaben ein. Diese Angaben sind optional und werden für die Ausgabe der Druck-Formulare benötigt. Zur Berechnung des Honorars sind lediglich folgende Daten einzugeben: Kosten für die entsprechenden Leistungen, eventuell mitzuverarbeitende Bausubstanz, sowie der angebotene Leistungsumfang (Leistungsphasen 1-9).

Pro

  • Kostenlos
  • Ermittelung von Honoraren

Contra

  • Wird offenbar nicht weiter entwickelt

Screenshots von xl-HOAI Rechner nach HOAI 2009 für Excel