Bilder bearbeiten

Wer Bilder bearbeiten möchte, benötigt dazu am PC ein so genanntes Bildbearbeitungsprogramm. Egal ob Photoshop, Photoscape, Picasa, Paint.NET oder Paint Shop Pro - Bilder bearbeiten können alle Fotosuiten.

Bilder bearbeiten kann man wahlweise mit einem Ein-Klick-Optimierer oder mit einer ausgewachsenen Bildbearbeitung. Jedes Fototool bringt eigene Werkzeuge und Filter mit, mit denen sich ein Bild bearbeiten lässt. Fotos können beispielsweise zugeschnitten, retuschiert oder in der Größe verändert werden.

In puncto Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit gibt es für Laien, Hobbyfotografen und Profis passende Bildbearbeitungssoftware als Freeware oder als Kaufsoftware. Um Bilder bearbeiten zu können, bedarf es also keiner spezieller Vorkenntnisse.