Shareware.de iqdtec.net
Freeware / Software Lexikon / Videobearbeitung

Videobearbeitung

Digitale Videobearbeitung von Filmen - nachträgliche Optimierung

Ganz gleich, ob Sie als Profi einen Spielfilm schneiden und bearbeiten, oder ob Sie als privater Besitzer einer Videokamera die Erinnerungen an den letzten Traumurlaub für einen Filmeabend mit Freunden vorbereiten wollen - verschiedene Formen von Software zur Videobearbeitung sind heute vom Markt nicht mehr wegzudenken. Sie sind die Erweiterung der digitalen Bildbearbeitungs-Programme, die die Wirkung von Fotos optimieren können. Die Slideshow ist ein Mittelding zwischen Standbild und Film. Sie wird in wachsendem Umfang von Unternehmen bei der Präsentation von Projekten genutzt. Die einzelnen Standbilder gleiten, für ein größeres Publikum gut sichtbar an die Wand projoziert, automatisch weiter und unterstützen damit den Vortrag des Sprechers auf elegante Weise.

Abhängig vom Funktionsumfang stellen verschiedene Firmen Videobearbeitung Programme zur Verfügung. Für den privaten Gebrauch gibt es Videobearbeitung Freeware, wie etwa das beliebte ShotCut, die kaum noch als semiprofessionell zu bezeichnen sind. Der kostenlose Download der Freeware Videobearbeitung ist einfach und erklärt sich anwenderfreundlich selbst. Für den professionellen Bedarf können die Anschaffungskosten für eine Videobearbeitung Software schon einmal im vierstelligen Bereich liegen. Anbieter sind z.B. MagiX, Sony oder Corel.

Weitere Software zu "Videobearbeitung"

AVS Video ReMaker

Videoschnitt leicht gemacht

AVS Video ReMaker
MKV to AVI Converter

Video-Konverter für das Matroska-Dateiformat

MKV to AVI Converter
Kate's Video Joiner Free

Videos verschiedener Formate zusammenfügen

Kate's Video Joiner Free
Xilisoft Video Editor

Videos zusammenfügen, teilen und schneiden

Xilisoft Video Editor
VideoFlick

Video- und Bildbearbeitung unter einem Dach

VideoFlick
Freeware.de - die Download Plattform für kostenlose Software © by Shareware.de SWV GmbH