News

Axel Springer verklagt Adblocker-Entwickler

Mark K. Mark K.

Der Axel-Springer-Verlag klagt vor dem Landgericht Köln gegen die Eyeo GmbH. Wird der Werbeblocker jetzt illegal? Hier mehr erfahren! [UPDATE, 22.04.2015: Das Landgericht Hamburg hat die Klage von Zeit Online und dem Handelsblatt gegen die Eyeo GmbH abgewiesen. Weitere Gerichtsurteile in Köln und München stehen noch aus.]

Der Springer-Verlag klagt vor dem Landgericht Köln gegen die Eyeo GmbH, Hersteller des Werbeblockers Adblock Plus für die Browser Firefox, Chrome, Internet Explorer, Opera und Safari. Die Software blockiert und entfernt effektiv Werbegrafiken, Inline-Frames, Java-Applets, Text-Werbung und sogar Flash-Werbung beim Aufrufen von Webseiten. Springer möchte die Software verbieten lassen, da Website-Betreiber auf diese Weise um ihre Einnahmen gebracht werden.

Axel Springer verklagt Adblocker-Entwickler Foto: Scales of Justice - Frankfurt Version von Michael Coghlan, CC BY-SA 2.0, bearbeitet von freeware.de

Adblocker-Verfahren vertagt

Gleich zum Prozessauftakt wurde das Verfahren vertagt. Medienberichten zufolge hat der Vorsitzende Richter Heinz-Georg Schwitanski den Anwälten des Springer-Verlags zu verstehen gegeben, dass die Kammer „vorläufig“ ein allgemeines Verbot ablehne. Allerdings: Dass Adblock Plus ausgewählte Werbung gegen Bezahlung ermögliche, so der Richter weiter, halte er wettbewerbsrechtlich "in hohem Maße für bedenklich". Hintergrund ist ein White-List-Verfahren des Software-Herstellers, das vermeintlich akzeptable Werbeanzeigen von der Blockierung ausschließt. Das White-List-Verfahren sei nicht ausreichend transparent.

Gleich zum Prozessauftakt wurde das Verfahren aufgrund seiner Komplexität verlegt. Wahrscheinlich ist, dass es aufgrund seiner Reichweite und Tiefe in weitere Instanzen gehen wird. Auch andere Medien haben Eyeo an verschiedenen Gerichtsständen verklagt, darunter Zeit Online und die Süddeutsche Zeitung.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Adblock Plus

Kostenloser Werbeblocker für alle gängigen Web-Browser

Adblock Plus
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.8.1 / 1.12.4
Leserwertung:
3.58/5