Tipp

Flash-Navigationsleiste per Mausklick

Rainer W. Rainer W.

Sothink Flash Menu hilft beim Erstellen animierter Navigationsleisten für Internetseiten per Mausklick. Der Webdesigner zaubert mit wenig Aufwand Drop-Down- und andere Menüs, die dank der Flash-Basis mit den gängigen Browsern funktionieren.

Bibliothek voller Grafiken und Symbole

Dabei setzt Sothink Flash Menu keine nennenswerten Programmierkenntnisse voraus. Der nützliche Helfer bringt eine integrierte Bibliothek voller Grafiken und Symbole sowie eine ganze Palette vorgefertigter Layouts zur freien Verwendung gleich mit. Diese Templates lassen sich auf Wunsch an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Inklusive Code-Generator

Außerdem hat Sothink Flash Menu einen eigenen Code-Generator mit an Bord. Dieser erzeugt per Mausklick valide Programmzeilen, die zudem für die Anforderungen der gängigen Suchmaschinen wie Google & Co. optimiert sind. Hinweis: Nach der Installation von Sothink Flash Menu kann der Anwender die kostenlosen Registrierungsdaten von der Herstellerseite anfordern. Dazu muss man lediglich den in der Textdatei aufgeführten Weblink öffnen und die auf der Webseite angezeigten Registrierungsdaten in der Software eintragen. Die Freischaltung der Vollversion muss innerhalb des 24-Stunden-Aktionszeitraums erfolgen. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Adobe Flash Player

Kostenloser Flash Player für aufregende Animations- und Filmwelten im Browser

Adobe Flash Player
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
25.0.0.127
Leserwertung:
3.73/5