Tipp

Gibt es eine Flash Player Alternative?

Natalia P. Natalia P.

Nach wiederholt auftauchenden Sicherheitslücken suchen User nach einer Flash Player Alternative. Viele Browser verwenden schwächelnde Plug-ins, doch gibt es gute Alternativen für die Wiedergabe?

Die richtige Flash Player Alternative für den Browser

Derzeit gibt es keine Programme für Windows, die eine echte Alternative zum Adobe Flash Player Download darstellen. Die umfangreiche Software von Adobe bindet sich als Plug-in in Browser ein und stellt alle Flash-Inhalte von Webseiten dar.

Dazu gehören neben Videos im FLV-Format auch das vektorbasierte Shockwave Flash, das für viele animierte Inhalte wie Browserspiele oder interaktive Grafiken benutzt wird.

Mittlerweile setzen immer Webseiten auf HTML5, um den notorisch unisicheren Player von Adobe zu umgehen. Dennoch können Nutzer von Windows-Rechnern Flash-Inhalte im Browser nur mit dem Player von Adobe öffnen.

User von Mac Rechnern haben mehr Glück: Sie können den Elmedia Player herunterladen, der sich als Multimedia- und Flashplayer in den Browser einbindet und so eine echte Adobe Flash Player Alternative darstellt.

Flash Player sicher in Sandbox starten

Wer auf die Darstellung der Flash-Inhalte im Browser angewiesen ist, aber große Bedenken wegen der klaffenden Sicherheitslücken hat, kann zur eigenen Sicherheit ein Sandbox Programm verwenden. Diese Art von Software stellt eine virtuelle Maschine her. Dies sind vom eigentlichen Rechner abgetrennte Bereiche mit verschiedenen Betriebssystemen. Darin kann der Browser mit Adobe-Plug-in gefahrlos installiert und geöffnet werden.

Flash Player Alternative

Offline Alternative zu Adobe Flash Player

Das Problem der Darstellung von Flash-Inhalten beschränkt sich nicht nur auf Inhalte im Internet. Von Videoportalen heruntergeladene Filme sind oft im Flash-Video-Format gespeichert. Auch Vektorgrafiken werden oft, gerade wegen der Verbreitung des bekannten Players, als SWF-Dateien erstellt. Anders als bei der Wiedergabe von Browserinhalten, müssen sich User für die Offline-Darstellung der Dateien nicht auf Adobe verlassen und können oft auf eine echte Adobe Flash Player Alternative zurückgreifen.

Zahlreiche Flash Player im Downloadbereich

Lokal gespeicherte Flash-Videos und SWF-Dateien lassen sich von einer Vielzahl an Video Playern wiedergeben, ohne dass dafür der Umweg über Browser und Adobe Flash Player gegangen werden muss.

Viele Player kommen problemlos mit den gängigen FLV- und SWF-Dateien klar und stellen auch 3D-Inhalte akkurat dar.

Dateiformat mit Konverter umwandeln

Wer Flash-Inhalte nicht nur anschauen, sondern auch verschicken oder online stellen möchte, kann die Formate mit Hilfe von Video Konvertern umwandeln und so sichergehen, dass auch andere Nutzer die Inhalte ohne den Flash Player von Adobe an sehen können.

Natalia P.

Fazit von Natalia P.

Eine wirkliche Alternative zum Adobe Flash Player gibt es leider noch nicht, doch Nutzer können eine Vielzahl anderer Programme verwenden und so das unsichere Plug-in umgehen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Adobe Flash Player

Kostenloser Flash Player für aufregende Animations- und Filmwelten im Browser

Adobe Flash Player
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
25.0.0.127
Leserwertung:
3.73/5