Tipp

Bildbearbeitung retuschiert Staub, Kratzer & Co.

Jan W. Jan W.

Retouch Pilot entfernt Unsauberkeiten aus digitalen Fotografien. Die Bildbearbeitung retuschiert beispielsweise Staub, Kratzer und vergleichbare Störungen, wie sie unter anderem beim Scan papierener Vorlagen auftreten können.

Retuschepinsel und Radierer

Hierfür stellt Retouch Pilot Werkzeuge wie Retuschepinsel, einen speziellen Radierer für Kratzer sowie eine Reihe an Tools zum Optimieren missratener Bildeinstellungen zur Wahl. So korrigiert der Anwender unter anderem fehlerhafte Belichtungen oder schraubt an den Einstellungen zu Helligkeit und Kontrast der Aufnahmen.

Überflüssige Fotobereiche entfernen

Mit an Bord hat Retouch Pilot zudem ein Schneidewerkzeug, welches überflüssige Fotobereiche entfernt sowie einen Resizer. Dieser ändert zwar die Pixelmaße der Aufnahmen, lässt aber leider die dpi-Zahl unangetastet.

Aktivieren der kostenlosen Vollversion:

Hinweis: Diese kostenlose Vollversion aktiviert sich automatisch im Zuge der Installation. Hierfür ist lediglich eine bestehende Internetverbindung erforderlich. Außerdem bietet das Setup an, ein Programm namens Software Informer zu installieren. Dieses Tool ist für die Funktion der kostenlosen Vollversion nicht erforderlich. Bei manchen Virenscannern kann Software Informer zu so genannten heuristischen Treffern führen. retouchpilot2

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

AKVIS Retoucher

Retuschiert im Handumdrehen störende Elemente

AKVIS Retoucher
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7.0
Leserwertung:
4.17/5