Tipp

Bei ALDI TALK Störung Ursachenforschung & Hilfe

Maria S. Maria S.

Kommt es zu einer ALDI TALK Störung, kann das ganz unterschiedliche Ursachen haben. Ob, und in welchem Fall man sich helfen kann – hier herausfinden!

Das Mobilfunk-Angebot vom Discounter ALDI hat sich bestens etabliert. Kein Wunder: User können ohne Vertragslaufzeit zu guten Konditionen monatlich kündbare Tarife nutzen. Haben sich die Bedürfnisse mal geändert, können die Tarife schnell und einfach – sogar über den ALDI TALK App Download angepasst werden.

ALDI TALK Störung

ALDI TALK Störung: Ursachen aufdecken

Sollte es mal zu Problemen oder Ausfällen kommen, bringt es nichts, gleich seinen Mobilfunk-Anbieter zu verteufeln. Die Ursachen können ganz unterschiedlicher Natur sein. Unter Umständen ist man selbst dafür verantwortlich. Und selbst wenn die Schuld bei ALDI liegt – Probleme und Störungen gibt es bei anderen Anbietern auch. Sprich, zuallererst muss man rausfinden, wo das Problem herrührt.

Fehlersuche am eigenen Smartphone

Zunächst sollte man seine Fehlersuche am eigenen Gerät starten. Womöglich ist eine Einstellung nicht korrekt oder man bekommt keine Verbindung. Daher sollte man zunächst das eigene Handy unter die Lupe nehmen. Hinweis: Alle Versuche sollten an einem Ort durchgeführt werden, an dem man normalerweise gutes Netz hat. Dann kann man folgende Dinge prüfen:

  • Der Trick, den man bei allen Problemen verwendet: Gerät aus- und wieder einschalten
  • Flugmodus ein- und ausschalten
  • Check der SIM-Karte: Einfach mal die SIM in ein andere Handy stecken
  • Check des Smartphones: Eine SIM-Karte eines Freundes ins Handy stecken und schauen, ob man eine Verbindung zum Internet aufbauen kann

Wer bei den Versuchen feststellt, dass alles in Ordnung ist –die ALDI TALK Störung bleibt aber bestehen – geht zum nächsten Punkt über.

ALDI TALK Störung Nachweis

Störung liegt bei ALDI TALK

Um herauszufinden, ob auch andere Nutzer von der Störung betroffen sind, kann der Nutzer diese Seite aufrufen. Dort werden in der Regel alle Ausfälle von ALDI TALK aufgeführt.

Ist dort keine Meldung vorhanden, kann man auch die „Allestörungen“-Seite von E-Plus versuchen, denn ALDI TALK verwendet das E-Plus-Netz. Ist auch dort kein Ausfall registriert, scheint es sich um kein allgemeines Problem zu handeln.

ALDI TALK Störung Eplus

Individuelle Störung

Konnte man anhand der obengenannten Schritte noch immer keine Ursache für die ALDI TALK Störung ausmachen, bleibt eigentlich nur noch der direkte Kontakt. Nutzer können den Support über verschiedene Wege erreichen:

  • Konto-Hotline: 1155 / Der Anruf ist kostenlos und nur für ALDI TALK Kunden
  • Service Hotline: 0177-177 1157 (Kosten variieren ja nach Anbieter für einen Anruf ins E-Plus Netz)
  • Anruf über die ALDI TALK App. Via Klick lässt man sich mit dem Service verbinden
  • Kontaktformular auf der Support-Seite
  • Direkt-Chat auf der Support-Seite

ALDI TALK Störung Kontaktformular

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

ALDI TALK

Mit der ALDI TALK App den Tarifverbrauch immer und überall parat haben

ALDI TALK
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5.2.3
Leserwertung:
3.02/5