News

Jetzt auch mit Alexa und Deezer Musik streamen!

Anna K. Anna K.

Mit Alexa und Deezer Musik streamen: Bislang ließen sich nur Amazon Music und Spotify mit Sprachbefehlen und Alexa steuern. Alle anderen Streaming-Dienste konnten nur via App über Smarte Boxen wiedergegeben werden. Nun erweitert Amazon das Angebot und sorgt dafür, dass ab März 2018 Deezer aufs Wort hört!

Dazu sucht Ihr in nach dem Download der aktuellen Amazon Alexa App unter dem Punkt Skills Deezer und aktiviert diesen. Im Anschluss könnt Ihr nahezu alle Funktionen des Anbieters über Eure Stimme steuern.

Alexa Deezer
Alexa und Deezer: Ab März könnt Ihr via Spracheingabe Euren Deezer-Account steuern. (Bild: Amazon.com, Inc. / Deezer / Redaktion)

Alexa und Deezer nur mit kostenpflichtigen Abo nutzbar

Deezer bietet seinen Nutzern sowohl eine kostenlose, werbefinanzierte Nutzung mit eingeschränkten Funktionen als auch ein kostenpflichtiges Modell. Alexa und Deezer funktionieren allerdings nur mit dem Premiumangebot. Dafür werden zwischen 9,99 Euro für ein einfaches Abo und 14,99 Euro für Deezer Familie fällig.

Alexa, spiele Deezer Flow!

Habt Ihr einen Premium-Account, könnt Ihr unter anderem mit diesen Sprachbefehlen Eure Musikwiedergabe steuern:

  • Alexa, spiele meinen Flow!
  • Alexa, spiele Musik über Deezer!
  • Alexa, spiele Jazz!
  • Alexa, spiele Radio Gaga von Queen!
  • Alexa, lauter/leiser!
  • Alexa, Pause!
  • Alexa, welcher Künstler/Song ist das?

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Amazon Alexa App

Alles zur Einrichtung und Verwaltung von Amazon Echo & Co. in einer App.

Amazon Alexa App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
2.1.30
Leserwertung:
0/5