Tipp

Deezer mit Amazon Echo nutzen: So geht’s!

Anna K. Anna K.

Ab sofort lässt sich Deezer mit Amazon Echo nutzen! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr den Streamingdienst aktiviert und künftig via Spracheingabe Eure Playlists und Lieblingsalben wiedergeben könnt.

Hinweis: Für die Nutzung von Deezer mit Amazons Sprachassistenten benötigt Ihr ein kostenpflichtiges Abo des Streamingdienstes; die Gratisvariante lässt sich aktuell nur nach dem Download der Deezer App vom mobilen Gerät aus oder dem Rechner aus nicht aber mit Eurer Stimme verwalten.

Deezer mit Amazon Echo nutzen
Ab März 2018 lässt sich Deezer mit Amazon Echo nutzen. (Bild: Deezer)

Das Einrichten: So könnt Ihr Deezer mit Amazon Echo nutzen

Zunächst einmal müsst Ihr Euren smarten Speaker natürlich eingerichtet haben. Falls Ihr das noch nicht getan habt, verrät Euch unser Artikel: Amazon Echo einrichten: So einfach geht's!, wie Ihr Euren Echo anschließt und Alexa aktiviert. Ist das geschafft, könnt Ihr Deezer einrichten. Dazu absolviert Ihr diese Schritte:

  1. Öffnet die Amazon Alexa App und hier das Hauptmenü.
  2. Wählt die Option Skills und sucht hier Deezer.
  3. Aktiviert den Skill Deezer.
  4. Meldet Euch mit Eurem Account an oder registriert Euch für Deezer.

Deezer mit Amazon Echo nutzen Installation
Nach diesen Schritten könnt Ihr Deezer mit Amazon Echo nutzen. (Screenshot: Redaktion)

Nun könnt Ihr Deezer via Sprachbefehl abrufen. Nutzt dazu Alexa als Aktivierungswort und sagt Euer Anliegen. Hier ein paar Beispiele:

  • Alexa, spiele meinen Flow!
  • Alexa, spiele Musik über Deezer!
  • Alexa, spiele Rock über Deezer!
  • Alexa, spiele Buddy Holly von Weezer!
  • Alexa, mach lauter/leiser!
  • Alexa, Pause!
  • Alexa, weiter!
  • Alexa, welcher Song ist das?

Ihr könnt mit Alexa natürlich noch mehr machen. Hier findet Ihr eine Liste der Amazon Alexa Befehle im Überblick.

Deezer als Standard-Musikdienst festlegen

Wenn Ihr Alexa nicht jedes Mal darauf hinweisen wollt, dass die Musik via Deezer wiedergegeben werden soll, könnt Ihr den Dienst als Standard festlegen. Öffnet dazu erneut die Amazon Alexa App und wählt diese Schritte:

  1. Einstellungen
  2. Musik und Medien
  3. Standard-Musikdienst
  4. Wählt Deezer
  5. Bestätigt mit Fertig

Anschließend könnt Ihr Deezer mit Amazon Echo nutzen, ohne den Dienst namentlich nennen zu müssen. Alexa greift automatisch auf die Musikauswahl des Standarddienstes zu.

Auf diesen Geräten Deezer mit Alexa nutzen

Ihr braucht nicht unbedingt einen Echo, um Deezer mit Alexa nutzen zu können. Der Sprachassistent ist mit einer Reiher smarter Speaker kompatibel. Hier gibt es eine Auswahl der Geräte im Überblick:

  • Echo, Echo Dot, Echo Show, Echo Spot, Echo Plus
  • Sonos One
  • Ultimate Ears BLAST und MEGABLAST
  • Anadol Red Eagle Bravo 20
  • auvisio Bluetooth Lautsprecher
  • GGMM Wireless Smart Bluetooth Lautsprecher, GGMM E5 Wireless Multiroom Lautsprecher Airplay

Und natürlich könnt Ihr Euer komplettes Smart Home über Alexa und dem passenden Lautsprecher steuern – von der Glühbirne über das Thermostat bis hin zu Euren Jalousien.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Amazon Alexa App

Alles zur Einrichtung und Verwaltung von Amazon Echo & Co. in einer App.

Amazon Alexa App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
2.1.30
Leserwertung:
0/5