Tipp

Ashampoo WinOptimizer 4.30 bringt Windows auf Vordermann

Jan W. Jan W.

Die neue Version des Ashampoo WinOptimizer 4 sorgt mit neuen und überarbeiteten Tools für eine bessere Funktionalität von Windows. Der Internet Cleaner wurde komplett überarbeitet und hilft nun die Festplatte von überflüssig gespeicherten Dateien zu befreien.

Damit Windows optimal funktioniert, benötigt man wichtige Tools, die von Microsoft nicht mitgeliefert werden. Abhilfe schafft hier die neue Version des Ashampoo WinOptimizer 4, der für Windows XP, Windows 2000 und Windows Vista geeignet ist. Die Tools werden über verschiedene Ebenen ausgewählt und per Mausklick gestartet. So können die Festplatte defragmentiert und überflüssige Daten gelöscht werden. Auch Programme, die mit dem Autostart verknüpft sind, sollen so schnell ausfindig gemacht werden können. Der WinOptimizer soll auch für Laien gut zu handhaben sein.

Verbesserter Internet Cleaner

Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung der Version 4.30 des Ashampoo WinOptimizer auf den Internet Cleaner gelegt. Dieses Tool sorgt dafür, dass die Cache-Dateien auf der lokalen Festplatte nach dem Surfen wieder gelöscht werden. So werden mehrere hundert Megabyte Speicherplatz gespart. Die Wege, die im Internet eingeschlagen werden, sind für andere dann nicht mehr nachvollziehbar. Im Firefox kann nun erstmals mit dem Ashampoo WinOptimizer 4 der Suchverlauf geleert werden.

Die vielseitigen Tools 40 Tage testen

Neben dem Internet Cleaner, dem Defragmentierer und dem Drive Cleaner, der überflüssige Dateien von der Festplatte löscht, bietet der Ashampoo WinOptimizer 4.30 eine ganze Reihe weiterer Tools. So kann beispielsweise mit der System-Benchmark die Performance des Computers gemessen werden. Mit dem File-Modul können Dateien vollständig vernichtet werden, so dass sie nicht wieder hergestellt werden können. Übergroße Dateien können in kleine Fragmente zerlegt werden und auch die Verschlüsselung von Dateien erfolgt mit ein paar Klicks. Auch ein Spam-Blocker ist in diesem Paket enthalten. Wer den 8,7 MB großen Ashampoo WinOptimizer 4 zunächst einmal kostenlos testen möchte, kann dies für zehn Tage tun. Nach einer Online-Registrierung ist es möglich, den Testzeitraum um weitere 30 Tage zu verlängern.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Ashampoo WinOptimizer Free

1-Klick-Optimierung für den Rechner

Ashampoo WinOptimizer Free
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0
Leserwertung:
4.35/5