News

Assassin's Creed Rogue ab 10.03.15 auch für PC

Rainer W. Rainer W.

Der letzte Teil des Assassin's Creed Rogue Action-Adventures von UbiSoft kann ab dem 10.03.15 auch auf Windows-PC gespielt werden. Mehr dazu hier!

Kampf um die US-Kolonien im Assassin's Creed Rogue Action-Adventure

Assassin's Creed Rogue schließt die beliebte Meuchelmörder-Reihe ab und verlegt die Handlung diesmal nach Nordamerika in das 18. Jahrhundert. Frankreich und England tragen zu dieser Zeit einen erbitterten Streit um die Vormachtstellung in den nordamerikanischen Kolonien aus. Inhaltlich passt sich Rogue zwischen "Black Flag" und "Assassin’s Creed 3" ein. PC-Gamer, die Assassins Creed Rogue herunterladen möchten, bezahlen knapp 50 € und können den Download bei Steam verwenden.

Assassin's Creed Rogue Action-Adventure

Von den Assassinen zu den Templern

Des Spieler steht ausnahmsweise nicht auf den Seiten der Bruderschaft der Assassinen. Er agiert in der Rolle des Iren Shay Patrick Cormac, der von den Assassinen zu den Templern überläuft und sie fortan vehement auf den Schauplätzen New York, River Valley und im Atlantik bekämpft. Ein großer Teil der Handlung findet auf hoher See statt, wo der Spieler versucht, gegnerische Schiffe zu entern und sich danach Säbelschlachten mit deren Besatzung liefert.

Assassin's Creed Rogue PC

Hoher Actiongehalt, aber wenig Innovationen

Das Waffenarsenal hat sich deutlich erhöht, der Actiongehalt ist gewohnt hoch, die Animationen sehr gelungen - Fans der Assassin's Creed-Reihe werden somit wiederum begeistert sein. Dennoch: Großartige Innovationen gibt es leider ebenso wenig wie einen Mehrspielermodus.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Assassin's Creed Rogue

Letzter Teil des Meuchelmörder-Actionadventures

Assassin's Creed Rogue
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2015
Leserwertung:
3/5