Tipp

Kopierschutz entfernen: Tunebite 4 jetzt noch schneller

Jan W. Jan W.

Tunebite befreit Audio- und Video-Dateien von Kopierschutz und ermöglicht somit das Abspielen auf allen mobilen Endgeräten. Mit der Möglichkeit, mehrere Titel parallel aufzunehmen, geht die Verarbeitung jetzt noch schneller.

Tunebite aus der Softwareschmiede RapidSolutions ist nun in einer neuen Version erschienen. Die Software befreit geschützte Musik- und Videodateien von ihrem Kopierschutz, um sie auch auf Geräten wiederzugeben, die diesen nicht unterstützen. Hierzu werden Musik, Hörbücher und Videos mit der vom Kopierschutz zugelassenen Wiedergabesoftware abgespielt und gleichzeitig wieder aufgenommen und als Privatkopie in einer neuen Datei abgespeichert. In der neusten Version der Software lassen sich auch mehrere kopiergeschützte Dateien parallel aufnehmen und so die Verarbeitungsgeschwindigkeit multiplizieren.

Viele neue Zusatzfunktionen für Premium und Platinum Editionen

Für die Konvertierung von kopiergeschützten Musikdateien und Hörbuchdateien eignet sich Tunebite 4 Premium, das die Kopierschutzformate Protected WMA, M4P, M4B sowie AA/AAC. Tunebite 4 Platinum konvertiert zusätzlich Videos in den kopiergeschützten WMV- und M4V-Formaten.

Mit WAV verfügt die Software neben MP3, WMA und OGG nun über ein weiteres Audio-Ausgabeformat. ID3-Tags, Coverbilder und Liedtexte werden jetzt von einem Suchagenten hinzugefügt und können mit einem Editor bearbeitet werden. Mit dem hinzugefügten Miniplayer lassen sich Musikstücke anhören und die automatisch hinzugefügten Coverbilder und Liedtexte ansehen.

Eine weitere Neuerung ist in allen Tunebite Editionen die CD-Brennfunktion, mit der mit wenigen Klicks aus der kopierten Musik Audio- und MP3-CDs erstellt werden können sowie die Synchronisationsfunktion. Damit können der Apple iPod, andere MP3-Player, PDAs und Handys verwaltet werden und erhalten die fertigen Musikstücke, Hörbücher und Videos für unterwegs.

Klingelton-Generator bringt Musik auch aufs Handy

Vor Weihnachten werben viele Einzelhändler mit videofähigen mobilen Geräten und Handys der neuesten Generation. Allerdings lassen sich DRM kopiergeschützte Videos oft nicht darauf abspielen. Benutzer solcher Geräte können mit dem in Tunebite 4 Platinum integrierten 3vix-Encoder auch solche Dateien konvertieren. Abgerundet werden die neuen Funktionen mit einem Klingeltongenerator, der aus den kopierschutzbefreiten Musikstücken kostenlose Handy-Klingeltöne in den Standardformaten generiert.

Tunebite in der Premium-Version ist für 19,90 Euro zu haben, die Platinum-Version soll 27,90 Euro kosten. Eine kostenlose Demo-Version steht auf der unten angegebenen Adresse zum Download bereit.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Audials Tunebite

Filme, DVDs, DRM-Musik legal aufnehmen & umwandeln

Audials Tunebite
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.0.60600
Leserwertung:
3.89/5