Tipp

Tunebite 5: Universalkonverter für Musik und Videos

Rainer W. Rainer W.

Die neuste Version von Tunebite unterstützt nun über 50 Dateiformate für Musik, Hörbücher, Videos und Filme. Abhängig vom Betriebssystem und der Leistungsfähigkeit des PC wird DRM-geschützte Musik jetzt mit noch höherer Geschwindigkeit aufgenommen.

Mit einem leistungsfähigen System werde eine kopiergeschützte WMA-Datei nun mit bis zu 27facher Geschwindigkeit mit High-Speed-Dubbing konvertiert. Große Musikmengen werden statt mit 4 jetzt mit bis zu 9 Dateien gleichzeitig automatisch bewältigt.

Mit dem Profileditor lassen sich in Tunebite 5 Musik- und Videodaten in Qualität und Dateigröße anpassen, beispielsweise können Filme und Videoclips genau auf die Bildschirmauflösung des Abspielgerätes angepasst werden. Als Eingabeformate werden nun 18 Audio- und 18 Videoformate unterstützt, als Ausgabeformate stehen nun 15 Standards zur Verfügung.

Neben dem Neuaufnehmen und Konvertieren von Dateien ermöglicht die Software nun auch das Erstellen von Klingeltönen sowie eine automatische Vervollständigung fehlender ID3-Tags, Albumbilder und Liedtexte. Wie bereits in der Vorgängerversion ist auch die Synchronisation mobiler Geräte sowie das Brennen von CDs möglich.

Tunebite 5 gibt es in den Versionen Classic, Premium und Platinum. Tunebite Classic speichert kopiergeschützte Musik und Hörbücher durch Wiederaufnahme neu ab, die Version ist für rund 20 Euro zu haben. Tunebite Premium für rund 24 Euro konvertiert darüber hinaus ungeschützte Musik und Hörbücher in andere Formate. Mit Tunebite Platinum kann man Audio- und Videodateien mit oder ohne DRM-Kopierschutz konvertieren und kopieren, diese Software ist für knapp 30 Euro zu haben.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Audials Tunebite

Filme, DVDs, DRM-Musik legal aufnehmen & umwandeln

Audials Tunebite
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
12.0.60600
Leserwertung:
3.89/5