Tipp

Avast!: Wirkungsvoller Schutz vor Viren

Oliver W. Oliver W.

Wenn es um den Schutz vor Viren, Würmern und Trojanern geht, sollte man nicht auf unbeschriebene Programmblätter setzen, sondern auf eine namhafte Software. Schließlich geht es um nichts weniger als den Schutz von privaten Daten. Die Sicherheitssoftware Avast! hatte früher unter einem eher mittelmäßigen Ruf zu leiden, zwischenzeitlich haben die Entwickler aber nachgebessert und Avast! noch zuverlässiger gemacht. Wie fast jedes Antivirenprogramm gehört auch bei Avast! der On-Demand-Scanner zum guten Ton. Dieser Programmteil scannt beim Aufruf von Dateien selbige, um eine Infektion während der Windows-Session zu verhindern. Wenn ein Schädling schon, bevor er aktiv werden kann, erkannt wird, spart dies unter Umständen eine Mengen potentiellen Ärger. Daneben erlaubt Avast! auch das Scannen von E-Mails. Die Einbindung in den Mailverkehr wird teilweise nicht einmal von Größen wie AntiVir angeboten. Zusätzlich klinkt sich die Schutzsoftware auch in besonders gefährdete Programme wie ICQ und die Filesharing-Software Kazaa ein. Daneben können einzene Dateien natürlich auch noch „normal“ via Kontextmenü gescannt werden. Pffifig: Avast! kann als Bildschirmschoner eingerichtet werden, so kann das Programm während der Arbeitspause auf Schädlingsjagd gehen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

avast Free Antivirus

Komplettschutz vor Viren, Würmern und Trojanern

avast Free Antivirus
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2017
Leserwertung:
3.96/5