Tipp

Free Antivirus schützt vor digitalen Schädlingen (Teil 2)

Shawn H Shawn H

Ein aktuelles Antiviren-Programm gehört zu den wichtigsten Tools auf dem Rechner. Mit einem aktuellen Virenjäger blockiert man wirkungsvoll Viren, Spyware und andere unliebsame Software. In unserem zweiten Teil stellen wir weitere Mittel gegen virtuelle Plagegeister vor.

Intelligent: avast! Free Antivirus

avast! Free Antivirusavast! Free Antivirus zählt zu den Veteranen unter den Virenjägern. Hinter der kostenlosen Antivirus-Software steckt eine große Community von Benutzern, die sich gegenseitig vor neuen Schädlingen warnen. Entdeckt die Verhaltensanalyse verdächtigen Code, wird der Fund an die avast-Server weitergeleitet, der eine Meldung an die anderen Benutzer sendet. Darüber hinaus prüft avast! Free Antivirus schon beim Start geladene Treiber auf Spuren von Rootkits. Das Defense+ - Modul schützt private Dokumente vor der Änderung durch andere Programme und listet auf, welche Prozesse zur Zeit aktiv sind. Hier gibt der Anwender der Software auch solche Programme vor, die er als vertrauenswürdig einschätzt. Download avast! Free Antivirus

Vielfältig: Comodo Free Antivirus

Comodo Free AntivirusFree Comodo Antivirus zählt zu den weniger bekannten Vertreten aus dem Free Antivirus-Lager. Dies tut der Funktionalität jedoch keinen Abbruch. Schon beim ersten Start sucht Comodo nach verdächtigen Dateien, die entweder einmalig oder dauerhaft zugelassen oder blockiert werden. Hat der Benutzer einen Verdacht, dass sich ein neuartiger Schädling auf dem Rechner eingenistet haben könnte, schickt er die suspekte Datei an das Virenlabor des Programmherstellers. Von seinen Konkurrenten hebt sich Comodo durch die Sandbox ab: In dieser gesicherten Umgebung führt der Anwender Programme aus, ohne dass die Änderungen auf dem eigentlichen Betriebssystem aktiv werden. Download Free Comodo Antivirus

Redmonder Free Antivirus: Microsoft Security Essentials

Microsoft Security EssentialsLange hat es gedauert, bis auch Microsoft eine Free Antivirus-Lösung auf den Markt brachte. Nach einer Echtheitsprüfung von Windows installieren sich die Microsoft Security Essentials, die mit einer übersichtlichen Oberfläche punkten. Neben einem On-Demand-Scanner, der auf Zuruf des Benutzers aktiv wird, ist auch ein Virenwächter erhalten. Er überprüft stets im Hintergrund Dateien. Der Anwender führt entweder einen Schnellcheck oder einen intensiven, dafür aber zeitaufwendigen, Test durch. Ein verständliches Farbsystem lässt sofort erkennen, wenn die Microsoft Security Essentials eine Gefahr erkannt haben und in welchem Zustand sie sich befinden. Die Antiviren-Lösung von Microsoft eignet sich vor allem für Anfänger, die einen unkomplizierten PC-Schutz suchen. Download Microsoft Security Essentials

Free Antivirus Übersicht Teil 1

Der richtige Kandidat ist nicht drunter? Im ersten Teil haben wir bereits drei leistungsfähige Virenscanner vorgestellt. Plagegeister ade.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Avira Free Antivirus

Antivirus kostenlos: Malwareschutz vor Viren, Trojanern & Rootkits

Avira Free Antivirus
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2016
Leserwertung:
4/5