Tipp

Babbel Kosten: Das sind die Abos und Zahlungsarten

Maria S. Maria S.

Der beliebte Sprachtrainer ist nicht kostenfrei. Nach dem ersten Schnupperkurs müssen User mit Babbel Kosten rechnen. Allerdings sind diese mehr als fair. Hier nachlesen, wie viel die Kurse kosten.

Ob für den nächsten Urlaub oder als großes Zukunftsprojekt: Wer sich einer neuen Sprache widmen oder eine alte auffrischen möchte, bekommt mit Babbel eine kostengünstige Alternative zu Hochschulsprachkursen oder anderen Sprachtrainern. Mit dem Download der Babbel App erhält der Nutzer auch noch eine äußerst flexible Form des Fremdsprachenlernens. Vokabeln pauken, wann und wo man will. Allerdings ist der Vokabeltrainer nicht für lau zu bekommen. Wir haben alle Infos zu den Kosten von Babbel zusammengestellt.

Babbel Kosten

Unterscheiden sich die Babbel Kosten bei den Sprachen?

Babbel bietet über zehn Sprachen an, die online über die Plattform oder mobil am Smartphone mithilfe der App erlernt werden können. Der Sprachtrainer macht aber keine preislichen Unterschiede zwischen den Sprachen. Es ist also völlig egal, ob man eine sehr beliebte Sprache wie Spanisch oder etwas exotisches wie Indonesisch lernen möchte.

Ab wann wird Babbel kostenpflichtig?

Bevor der Nutzer Geld für den Vokabeltrainer in die Hand nehmen muss, bietet dieser einen kostenlosen Schnupperkurs an. Der Anwender kann sich zunächst kostenfrei anmelden. Entweder er erstellt einen Account mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort oder loggt sich via Facebook oder Google+ ein. Nun steht dem Lernwilligen von jeder Sprache der erste Kurs frei zum Testen zur Verfügung. Besonders praktisch für Unentschlossene, die noch nicht wissen, welche Sprache sie lernen wollen. Aber eben auch sinnvoll, um zu schauen, ob Babbel wirklich der richtige Weg ist.

Babbel Kosten Registrierung

Abo-Modelle von Babbel

Der Sprachtrainer bietet seine Kurse als Abo-Modell an. Der Nutzer zahlt demnach nicht für einzelne Kurse, sondern bekommt mit einem bestimmten Betrag Zugang zu allen Kursen für einen bestimmten Zeitraum. Der Nutzer kann vier unterschiedliche Laufzeiten buchen. Je länger die Laufzeit, umso günstiger wird natürlich der Monatsbetrag. Zwischen dem einmonatigen und einjährigen Abo-Modell liegen fast 50 Prozent Ersparnis. Welche Babbel Kosten bei welchem Modell anfallen, zeigt die folgende Auflistung (Stand: 19.01.17; Angaben ohne Gewähr):

  • (a)1 Monat Laufzeit: 9,95 Euro pro Monat
  • (b)3 Monate Laufzeit: 6,65 Euro pro Monat
  • (c) 6 Monate Laufzeit: 5,55 Euro pro Monat
  • (d) 12 Monate Laufzeit: 4,95 Euro pro Monat

Das Abo kann statt über die Homepage von Babbel auch direkt über die App abgeschlossen werden. In diesem Fall gilt der Abschluss als In-App-Kauf im Apple App Store oder Google Play Store. Für Android Nutzer gibt es die Möglichkeit, im Store das einmonatige oder das Jahres-Abo abzuschließen. iOS-User können alle vier Möglichkeiten buchen. Die Preise gelten allerdings nur für Deutschland, greift man aus anderen Ländern auf die Sprachkurse zu, wird der Preis in USD angegeben. Die Staffelung ist dann folgende:

  • (a)1 Monat Laufzeit: 12,95 USD pro Monat
  • (b)3 Monate Laufzeit: 8,95 USD pro Monat
  • (c) 6 Monate Laufzeit: 7,45 USD pro Monat
  • (d) 12 Monate Laufzeit: 6,95 USD pro Monat

Babbel Kosten Abo-Modelle

Zahlungsmodalitäten bei Babbel

Wer sich für ein Abo entschieden hat und dieses über die Webseite des Sprachtrainers bucht, kann via Kreditkarte, wobei VISA, Mastercard und American Express akzeptiert werden, zahlen. Möglich ist des Weiteren die Babbel Kosten über PayPal zu begleichen. Wer hierzulande ein Bankkonto oder in den Niederladen besitzt, kann auch per SEPA bezahlen. Je nach Vertragslaufzeit wird der Betrag im Voraus monatlich, viertel-, halb- oder jährlich abgebucht. Laufzeiten lassen sich im Übrigen auch sehr einfach ändern. Wer Gefallen am Vokabeltrainer gefunden hat, loggt sich bei Babbel ein und sucht sich einfach das neue Abo aus. Ist es gebucht, wird das alte vollautomatisch beendet. Ist noch bezahlte Laufzeit vom ersten Abo übrig, wird diese an das neue Abo hinten drangehängt. Details zu seinen persönlichen Babbel Kosten kann der User unter Kontoinformationen abrufen .

Wie und wann kann man kündigen?

Der Nutzer kann sehr einfach durch eine kurze Nachricht per E-Mail an sales@de.babbel.com kündigen. Auch auf dem Portal unter Kontoinformationen gibt es dafür einen Button. Anschließend erhält der User eine Bestätigungs-Email mit dem Datum an dem das Abo endet.

HINWEIS: Das Abo läuft so lange weiter, bis ein Nutzer aktiv kündigt. Wer nicht in den nächsten Zeitraum rutschen möchte, kann sein Abo bis zum Tag vor der Verlängerung beenden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Babbel App

Vokabeln sämtlicher Sprachen am Android Smartphone pauken

Babbel App
Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5.2.1
Leserwertung:
4/5