Tipp

Final Cut oder Trost – die besten Trennungssprüche

Anna K. Anna K.

Ihr sucht Trennungssprüche, weil Ihr eine Beziehung beenden wollt oder weil Ihr verlassen wurdet? Wir haben für beide Fälle die passenden Worte für Euch!

Solltet Ihr in unserem Artikel nicht den passenden Satz finden, empfehlen wir Euch den Download der Binder App. Das Tool trennt sich auf Wunsch von einem unliebsamen Partner. Dafür müsst Ihr nur den Namen und die Nummer des oder der künftigen Verflossenen angeben und die App versendet für Euch die passende (allerdings auch nicht ganz ernst zu nehmende) Absage an die gemeinsame Zukunft.

Trennungssprüche
Final Cut oder Trost – die besten Trennungssprüche. (Bild: Pixabay/Redaktion)

Nur nicht aus Liebe weinen: Trennungssprüche zu Trost

  • Lass es wehtun und dann lass es los.
  • Ich glaube an die heilende Kraft von „Scheiß drauf!“
  • Wenn jemand nichts tut, um Dich zu halten; warum kämpfst Du dann, um bleiben zu können?
  • Wer Narben auf meiner Seele hinterlässt, ist raus.
  • Laufe niemanden hinterher. Wer bei Dir sein will, läuft Dir entgegen.
  • Ich bin kein Bumerang. Ich komme nicht zurück, wenn man mich weggeworfen hat.
  • Bleib immer bei Dir. Egal, wer Dich verlässt.
  • Jage niemals Menschen hinterher, die schlecht für Dich sind. Es sei denn, Du hast eine Axt dabei.
  • Des einen Schlussstrich – des anderen Anfang.
  • Turn the page!
  • Vergiss, was Dich vergisst.
  • Die Erinnerung an eine Person ist oft schöner, als die Person, die sie geworden ist.
  • Nichts macht so viel Angst wie ein Neuanfang. Und nichts bietet so viel Chancen.
  • Bleibe nicht an etwas hängen, das Dich verletzt. Finde etwas, das Dich glücklich macht.

Trennungssprüche für den endgültigen Schlussstich

  • Ohne Dich ist es überall schön.
  • Manchmal passen zwei Menschen so gut zusammen, nur leider ihre Leben nicht.
  • Ich weiß gar nicht, wie ich ohne Dich leben soll. Aber ich will es ab morgen mal versuchen.
  • Wir haben uns auseinanderwickelt und irgendwie passen unsere Leben nicht mehr zueinander.
  • Wir sind einfach zu verschieden für eine Beziehung.
  • Jemanden eine zweite Chance zu geben, ist wie ein Buch zweimal zu lesen. Man weiß, wie es endet.
  • Wir sind keine Freunde und keine Feinde. Nur zwei Fremde mit Erinnerungen.
  • Deine Taten beweisen, dass deine Worte nichts wert waren.
  • Es braucht keinen Grund, zu gehen, wenn man keinen Grund mehr hat, um zu bleiben.

Diese Trennungssprüche sind absolut tabu

  • Du verdienst jemand, der besser zu Dir ist, als ich es bin.
  • Ich habe leider keine Zeit für eine Beziehung. / Ich bin gerade nicht bereit für eine Beziehung.
  • Es liegt nicht an Dir; ich bin das Problem!
  • Wir können ja befreundet bleiben.

Neueste Artikel