News

Firefox blockiert Flash Player nach Sicherheitslücke

Natalia P. Natalia P.

Update 16.07.2015: Nach dem letzten Patch des Adobe Flash Players am 15.06.2015 verzichtet Mozilla Firefox wieder auf die manuelle Freischaltung. Ab jetzt ist das Plug-in automatisch wieder aktiviert und wird ohne die explizite Zustimmung abgespielt. Wie lange sich Mozilla auf den sorgengeplagten Player verlässt bleibt ungewiss, denn SWF-Formate sollen in Zukunft über den Browser-eigenen Renderer Shumway dargestellt werden.

News 14.07.20015:Nach einer erneuten Sicherheitslücke wird es eng für den Multimedia-Player aus dem Hause Adobe, denn Firefox blockiert Flash Player Wiedergaben nun automatisch.

Mozilla Firefox blockiert Flash Player – was nun?

Nach wiederholt auftauchenden Meldungen zu schwerwiegenden Sicherheitslücken hat auch der beliebte Browser im Mozilla Firefox Download Maßnahmen ergriffen: Ab sofort wird der Adobe Flash Player im Firefox automatisch zum Schutz der User blockiert. Das teilte der Head of Firefox Support über Twitter mit.

Firefox blockiert Flash Player

Wer mit dem Fuchs eine flashbasierte Internetseite aufruft, muss jetzt manuell und explizit der Aktivierung der Flash-Inhalte zustimmen. Bisher wurde der Player automatisch zur Wiedergabe verwendet.

Aufgrund der sich häufenden Probleme verzichten einige Internetseiten bereits vollständig auf das Format. So werden beispielsweise alle Inhalte der Video-Plattform YouTube automatisch im HTML5-Format bereitgestellt. Dennoch verwenden die meisten Internetseiten mit animierten Inhalten das SWF-Format, welches nur vom Adobe Player wiedergegeben werden kann.

Player Freigabe bis zum Patch nicht empfohlen

Wollen Nutzer die Flash-Inhalte dennoch darstellen, ist Vorsicht geboten, denn Mozilla Firefox blockiert Flash Player Seiten aus gutem Grund. Die neueste Sicherheitslücke soll bereits von Hackern ausgiebig genutzt werden. Bis zum nächsten Sicherheits-Update von Adobe kann man eine Sandbox aus dem Downloadbereich verwenden. Diese virtuellen Maschinen stellen eine sichere Umgebung dar und schützen den Rechner vor potenziellen Übergriffen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5