Tipp

Alte Java Console in Firefox entfernen

Jan W. Jan W.

Java ist zum unverzichtbaren Bestandteil vieler Websites geworden. In Firefox sammeln sich mit der Zeit viele Versionen der Java-Console. Diese nehmen nicht nur Speicherplatz weg, sondern stellen mitunter auch ein Sicherheitsrisiko dar.

Java Console in Firefox

Mit Java installiert sich auch die Java Console in Firefox mit. Sie stellt eine Kommandozeilenbedienung bereit. Nach der Installation neuer Java-Updates bleiben jedoch ältere Versionen der Java Console erhalten. Sind die alten Java-Versionen anfällig für Sicherheitslücken, so kann dies auch Firefox treffen. Aus Sicherheitsgründen und für mehr Performance sollte man deshalb die alten Java-Konsolen deinstallieren. So gehts: about support

  • Rufen Sie in Firefox die Adresse about:support auf und schauen Sie sich die installierten Erweiterungen an. Notieren Sie sich die Java Console-Versionen und die dazugehörigen IDs.

  • Beenden Sie Firefox, rufen den Firefox-Programmordner auf (z.B. D:\Programme\Mozilla Firefox**) und wechseln zum Unterverzeichnis **extensions.

  • In diesem Verzeichnis befinden sich ein oder mehrere Ordner, die die vorgenannten IDs tragen. Prüfen Sie nun, welche IDs zu alten Java Console-Versionen gehören und löschen Sie die dazugehörigen Ordner. Die aktuellste Version sollte natürlich beibehalten bleiben.

Java Tools und Download

Mit diesem Tipp sorgen für Sie für ein Stückchen mehr Sicherheit beim Browsen mit Firefox. Damit Sie immer über die aktuelle Java-Version verfügen und Sicherheitslecks ein geringeres Risiko für Sie darstellen, empfehlen wir das regelmäßige Java-Update. Dazu verwenden Sie die integrierte Update-Funktion oder führen einen manuellen Java Download durch. Führen Sie nach einem Update aber erneut die oben genannten Schritte durch. Nicht nur Websites und damit der Firefox machen von Java Gebrauch, auch lokale Anwendungen werden in dieser Entwicklungssprache geschrieben. Prominente Vertreter sind der One-Click-Downloader JDownloader und der BitTorrent-Client Vuze (Azureus).

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5