Tipp

Aufpoliert: Beta 2 von Firefox 2 veröffentlicht

Jan W. Jan W.

Die Version 2,2, die noch unfertig vorliegt, soll in der finalen Variante einen Phishing-Schutz und verbesserte Tabbed-Browsing-Funktionen enthalten. Auch die RSS-Feed-Funktionalitäten wurden überarbeitet. Zudem soll man auch nach einem Programm-Absturz nahtlos weiterarbeiten können.

Vom Alternativ-Browser Firefox gibt es nun eine aufpolierte Version. Diese Betaversion 2.2 richtet sich vor allem an Profi-User und Entwickler, die sich mit dem neuen Features vertraut machen und beim Verbessern der Open-Source-Software mithelfen wollen. Dass alles schon reibungslos funktioniert, dürfe man Mozilla zufolge nicht erwarten. Der Mozilla Firefox Download ist auch schon auf Deutsch möglich.

Neu ist beispielsweise ein eingebauter Schutz gegen das Ausspähen von Daten (Phishing). Verbessert wurde die Tabbed-Browsing-Funktion. So soll es einen zusätzlichen Button zum Schließen der Funktion geben, auch die Navigation sei verbessert worden. Künftig soll man auch RSS-Feeds als "Bookmarks" abonnieren können. Zudem wurden die Suchfunktionen überarbeitet. Künftig soll sich eine Browser-Session auch nach einem Programmabsturz wiederherstellen lassen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5