Tipp

Dritte Beta von Firefox 3.0 steht zum Testen bereit

Oliver W. Oliver W.

Mozilla hat die dritte Betaversion vom neuen Mozilla Firefox zum herunterladen freigegeben, die nun nach Belieben getestet werden kann. Gegenüber der vorherigen Vorabversion-Version wurden in Firefox 3 Beta 3 etwa 1.300 Änderungen vorgenommen. Diese sollen den Projektangaben zufolge Verbesserungen in der Stabilität, Leistung und Speicherbedarf sowie an Plattform und Benutzeroberfläche bringen. Tester gesucht Die Entwickler hoffen demnach, dass sich möglichst viele Beta-Tester finden, die diese Vorabversion herunterladen und installieren, um sie anhand häufig besuchter Web-Seiten zu testen. Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge können über das Formular http://hendrix.mozilla.org/ eingereicht werden. Berichte über Bugs lassen sich auf https://bugzilla.mozilla.org/ melden. Es sei darauf hingewiesen, dass eine Beta-Version als solche noch Fehler enthalten kann und daher ausschließlich zu Testzwecken eingesetzt werden sollte. Bis zur endgültigen Version werden noch weitere Verbesserungen am Browser vorgenommen werden.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5