Tipp

Firefox Australis in Perfektion: Adressleiste und Lesezeichen ausblenden

Oliver W. Oliver W.

Das mit Version 29 im Mozilla Firefox Download neu veröffentlichte Design ist zwar nicht allerorts beliebt - wer es jedoch noch weiter reduzieren möchte, findet hier den passenden Helfer.

Firefox Australis in Perfektion: Adressleiste und Lesezeichen ausblenden

Mit Fox 29 wurde Australis eingeführt. Details dazu sowie zum Abschalten des neuartigen Erscheinungsbilds gibts hier: Australis: Neues Design in Firefox 29 abschalten Allerdings dürfte die neue Oberfläche des Mozillabrowsers gerade unter Designpuristen auch zahlreiche Freunde finden. Wer noch einen Schritt näher an den Vollbildmodus gehen und Webseiten nahezu im Vollbild darstellen möchte, findet in The Fox, Only Better ein hilfreiches Firefox Add-On zum Ausblenden von Adressleiste und gegebenenfalls Lesezeichen. The Fox Only Better Adressleiste ausgeblendet Screenshot

Adressleiste und Lesezeichen erscheinen bei Bedarf

Ist das Firefox Add-On installiert und aktiviert, verschwindet die Adressleiste mitsamt der Lesezeichen kommentarlos sofort. Alles was am oberen Browserrand übrig bleibt, ist die Tableiste. Fährt man nun mit dem Mauszeiger an den oberen Rand, fährt die Adressleiste mitsamt der Favoriten von oben nach unten aus und präsentiert sich dabei zusätzlich abgerundet. Das ist einerseits praktisch und sieht andererseits schick aus. The Fox Only Better Adressleiste eingeblendet Screenshot Zudem wurden auch Sicherheitsaspekte berücksichtigt: Beim Wechsel von einer Webseite zur anderen blendet sich eine zusätzlich reduzierte Adressleiste ein, gleiches gilt beim Eingeben von Passwörtern. Auf diese Weise wird verhindert, dass Anwender wegen der ausgeblendeten Adress-Bar den Überblick verlieren und aus Versehen auf einer unerwünschten Webseite landen. Der Downloadlink findet sich wie immer unter dem Artikel.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5