Tipp

Immer aktuell bleiben: Mozilla Firefox aktualisieren

Freeware.de Redaktion Freeware.de Redaktion

Auf automatische Updates zu waren muss nicht sein. Den Mozilla Firefox aktualisieren, das ist auch manuell möglich. Jetzt die neuste Version laden! Schon seit vielen Jahren ist der Mozilla Firefox Download sehr beliebt bei vielen Internetnutzern. Damit das Surferlebnis noch einfacher und bequemer wird, bietet der Hersteller in regelmäßigen Abständen Updates für den Browser an, sodass der Firefox Browser immer aktuell bleibt. In der Regel wird nicht nur die Schnelligkeit beim Update verbessert, sondern häufig wird auch ein schlankeres und besseres Design eingebaut. Mozilla Firefox aktualisieren birgt somit vielfältige Vorteile. Mozilla Firefox aktualisieren

Mozilla Firefox aktualisieren und Vorteile genießen

Die Bedienung des Browsers Mozilla Firefox gestaltet sich sehr einfach. Selbst neue User haben wenige Schwierigkeiten und profitieren immer von den vielfältigen Updates. Wie genau sich Mozilla Firefox aktualisieren lässt, erklärt die folgende Anleitung.

So lässt sich der Browser nutzen

Um den Browser einsetzen zu können, sind einige Voraussetzungen notwendig, die erfüllt werden müssen. Empfohlen werden alle aktuellen Versionen von Windows (XP SP2, Vista, 7, 8) und Mac OS ab X 10.6. Zusätzlich ist ein Pentium-4-Prozessor notwendig mit 512 MB RAM und 200 MB freiem Festplattenspeicherplatz. Der Browser Mozilla Firefox ist außerdem auch für mobile Geräte verfügbar.

Das Update durchführen: So geht es

Grundsätzlich ist zu beachten, dass sich der Browser in regelmäßigen Abständen vollkommen automatisch aktualisiert. Allerdings möchten nicht alle Nutzer darauf warten, sondern das Update manuell anstoßen. 1. Schritt: Zuerst muss das Menü über die Menüschaltfläche geöffnet werden. Dort wird das kleine Fragezeichen ausgewählt und die Option "Über Firefox" angeklickt. Mozilla Firefox aktualisieren manuell 2. Schritt: Ein neues Fenster, das sich "Über Mozilla Firefox" nennt, öffnet sich nun. Der Browser sucht nun automatisch nach Updates. Wenn eine Aktualisierung verfügbar ist, wird sie anschließend völlig automatisch heruntergeladen. 3. Schritt: Wenn das Update abgeschlossen ist, erscheint ein Button mit der Aufschrift "Zum Anwenden des Updates neu starten". Wird dieser Button mit einem Klick bestätigt, startet sich der Browser anschließend neu und installiert das Update automatisch während des Neustarts.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5