Tipp

Mozilla Firefox schneller starten

Rainer W. Rainer W.

Mit der Zeit startet der beliebte Webbrowser Mozilla Firefox immer langsamer. Ein klein wenig Tuning ist erforderlich, um Mozilla Firefox schneller starten zu lassen. Hier mehr erfahren!

Mozilla Firefox schneller starten trotz erhöhter Funktionalität

Einst war er schlank und schnell, doch mit zunehmender Verbreitung hat Mozilla Firefox deutlich an Funktionalität und Sicherheit zugelegt. Das bedeutet auf der anderen Seite eine Geschwindigkeitseinbuße, da einfach mehr Aktionen verarbeitet werden müssen. Das gilt nicht nur für die Programmausführung, sondern auch den Programmstart. Wer den Browser täglich genau einmal startet, kann auf die folgenden Optimierungen sicherlich verzichten.

Firefox schneller starten - Tipp 1

Simpel und schnell: Es lohnt sich, die Update-Prüfung zu deaktivieren. Das bedeutet zwar einerseits, dass gelegentlich eigenständig auf Browser-Updates geprüft werden sollte, spart jedoch andererseits ein klein wenig Zeit beim Programmstart: Keine Update-Prüfung, keine Zeitverzögerung beim Laden des Browsers. Mozilla Firefox schneller starten Auto-Updates deaktivieren Screenshot

Firefox schneller starten - Tipp 2

Browser Add-ons sind eine feine Sache und bringen zusätzliche Funktionen in Firefox. Doch mehr installierte Erweiterungen bedeuten auch eine Verlängerung der Startzeit. Im Firefox-Menü unter Add-Ons kann man prüfen, was tatsächlich benötigt wird und alle weiteren Add-Ons deinstallieren. Details zum Thema finden sich hier: Mozilla Firefox Add-Ons deaktivieren

Firefox schneller starten - Tipp 3

Wer eine herkömmliche Festplatte und kein SSD-Laufwerk einsetzt, kann zudem auf einen relativ alten Hut zurückgreifen: Prefetch. Ist Prefetch aktiviert, lädt Windows zur Programmausführung benötigte Komponenten bereits beim Systemstart. Ob Firefox Prefetch einen Mehrwert bringt, hängt von verschiedenen Faktoren, wie etwa dem verwendeten Betriebssystem und der Festplatte, ab. Also einfach ausprobieren:

  • Rechtsklick auf die Firefox Verknüpfung
  • Rechtsklick auf Mozilla Firefox
  • Linksklick auf Eigenschaften

Mozilla Firefox schneller starten Prefetch

  • Reiter Verknüpfung wählen
  • Im Feld Ziel ein Leerzeichen anfügen und anschließend (inklusive Anführungszeichen): "/prefetch:1"
  • Mit OK bestätigen

Mozilla Firefox schneller starten Prefetch aktivieren

Firefox schneller starten - Tipp 4

Benutzerdaten und alte Sessions speichert Mozilla Firefox im Benutzerprofil. Da hier ständig neue Daten hinzukommen, fragmentiert das Profil im Laufe der Zeit. Mit einer schlanken Freeware defragmentiert der Anwender sein Benutzerprofil, was ebenfalls für einen schnelleren Start des Browsers sorgen kann. Auch hier gilt: Anwender einer SSD-Festplatte können auf diesen Tipp getrost verzichten.

  • Zuerst SpeedyFox herunterladen
  • Firefox beenden und SpeedyFox starten
  • Auf der rechten Seite die Schaltfläche Optimize anklicken
  • Nach wenigen Sekunden erhält man einen Bericht über den Erfolg der Ausführung.

Mozilla Firefox schneller starten SpeedFox

In den meisten Fällen sollte der Firefox-Start nun deutlich schneller vonstatten gehen. Gelegentlich kann auch das nochmalige Ausführen der Defragmentierung per Optimize again für noch ein Quäntchen mehr Startturbo sorgen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5