Tipp

Probebetrieb: Snowl bringt den Chat in Firefox

Oliver W. Oliver W.

Die Mozilla Labs sind sozusagen die Ideenschmiede des Browserherstellers. Hier werden Ideen für neue Browserfunktionen entwickelt und in Form von Betaversionen von Mozilla Firefox als Download an den Mann gebracht. Die neueste Errungenschaft "Snow", mit der Eule als Symbolträger, verspricht künftig weniger Programme für den alltäglichen Kommunikationswahnsinn und mehr Übersicht bei der Versorgung mit Informationen. Wie das funktionieren soll, sagen wir Ihnen.

Eine Eule für alles?

Nach Angaben der Entwickler soll es mit Snowl keine Rolle mehr spielen, woher Nachrichten kommen. RSS, Atom, Forendiskussionen, Twitter ... Das soll künftig keine Frage mehr sein. Alle Quellen von Nachrichten und Chatmeldungen werden gebündelt im Firefox angezeigt, dazu kann der Nutzer zwischen einer traditionellen Dreispalten-Ansicht oder einem „Fluss von Nachrichten“ („river of news“) wählen. Bei letzterem bekommt er die News wie in einer Tageszeitung in Quasi-Fließtext präsentiert.

**Snowl 0.3pre1

**SnowlMit der aktuellsten Probierversion wurde der Funktionsumfang erneut erweitert. Hierbei wurde die Zusammenarbeit der Feedfunktion von Firefox und Snowl besser abgestimmt, die Rivers-Ansicht ersetzt die Vorschauseite von Firefox. Wenn man nun auf ein RSS-Feedicon klickt, wird der Nachrichtenstrom abonniert, dies kann später rückgängig gemacht werden. Falls es auf einer Seite mehrere Feeds gibt, werden alle angezapft – bei den selben Quellen in verschiedenen Formaten natürlich nur ein einziges Mal.

**Snowl – Quo Vadis?

**Snowl 2Twitter, StudiVZ, ICQ, MSN ... die Latte an Kommunikationsmöglichkeiten und Gelegenheiten, den eigenen Mitteilungsdrang zu befriedigen, ist lang. Snowl könnte, sobald sie die stabile Version erreicht hat, tatsächlich einmal die alltägliche Kommunikation online vereinfachen. Was liegt näher, als Chatdienste direkt im Browser verfügbar zu machen? Wir sind gespannt, ob die Eule ein tristes Dasein in einem Baum fristen oder sich gar in einen majestätischen Vogel wie Firefox verwandelt wird.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5