Tipp

Update für Firefox schließt Sicherheitslücken

Oliver W. Oliver W.

Mozila hat ein Update für Firefox herausgegeben, das drei Sicherheitslücken schließt. Damit erreicht der Browser die Versionsnummer 2.0.0.10.. Die als "kritisch" eingestuften Sicherheitsprobleme erlaubten es Dritten über den window.location-Befehl, die Herkunfts-URl ("Referrer") zu fälschen. Eine weitere Verwundbarkeit ergab sich durch ein Speicherproblem. Zudem wurde ein Leck beim Umgang mit jar-Paketen geschlossen. Der Download von Mozilla Firefox ist hier möglich.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Browser

Kostenloser Webbrowser für Internet-Füchse

Browser
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
45.0
Leserwertung:
3.91/5