Tipp

Ohne Facebook-Freunde Candy Crush Level freischalten

Anna K. Anna K.

Will man neue Candy Crush Level freischalten, muss man nach Beendigung einer Episode entweder wertvolles Gold investieren oder seine Freunde auf Facebook danach fragen. Hier gibt’s den 3. Weg!

Seit der Veröffentlichung des Games vor gut vier Jahren sind die Candy Crush Saga Download Zahlen rekordverdächtig. Die Faszination an dem inzwischen über 1000 Level umfassenden Game ist ungebrochen. Denn, wer sich einmal auf das zuckersüße Spiel eingelassen hat, kommt nur schwer wieder davon los.

Die geheime Variante, um Candy Crush Level freischalten zu können

Klar, auch bei einem Free2Play-Titel wollen die Entwickler nicht bei trocken Brot und Wasser am nächsten Game arbeiten, sondern auch finanziell oder zumindest werbetechnisch die Früchte ihrer Arbeit ernten. Genau das sind die beiden offiziellen Varianten, mit dem Gamer neue Candy Crush Level freischalten können: wahlweise mit Geld oder indem man seine Facebook-Kontakte mit einer Anfrage „belästigt“. Aber es gibt auch die Möglichkeit, über je drei Quests die nächste Episode freizuspielen. Dazu muss lediglich die Verbindung zum Facebook-Account unterbrochen werden. Das geht auf zwei Wegen:

  1. Der einfachste Weg ist es, die Internetverbindung zu unterbrechen. Dazu einfach die App schließen und in den Einstellungen die Option Mobile Daten deaktivieren. Im Anschluss kann das Spiel neu gestartet werden.
  2. Dazu im muss das Startmenü der Candy Crush Saga aufgerufen werden. Hier wählt man die Einstellungsoptionen hinter dem grünen Zahnrädchen. Im sich öffnenden Fenster muss nun ganz nach unten gescrollt und die Option Facebook gewählt werden.

Zurück im Spiel erscheint nun die dritte Option: Play Quests. Hier müssen drei Level durchgespielt werden, um die nächste Episode freizuschalten.

Candy Crush Level freischalten
Die dritte Variante, um Candy Crush Level freischalten zu können" (Screenshot: King.com Ltd./Redaktion)

Nachteil dieser Variante und wie man ihn umgehen kann

Möchte man so die nächsten Candy Crush Level freischalten, gibt es ein großes Manko: Zwischen den drei zu absolvierenden Quests liegen je 24 Stunden Wartezeit. So müssen Spieler also – selbst, wenn sie auf Anhieb die Aufgaben bewältigen – mindestens zwei Tage auf die neue Episode warten. Um das zu umgehen, gibt es einen alten, aber wirkungsvollen Trick: Man verstellt die Systemuhrzeit. Zwar bekommen Spieler nach dem Zurückstellen der Uhr auf die korrekte Zeit eine längere Wartezeit für neue Leben aufgebrummt, aber die kann durch regelmäßiges "Anpassen" Systemzeit nach und nach abgebaut werden. Und so funktioniert's:

  1. Candy Crush schließen
  2. In den Systemeinstellungen unter dem Menüpunkt Optionen die Datum und Uhrzeit wählen
  3. Die Option: Automatisch Datum und Uhrzeit deaktivieren
  4. Datum und Uhrzeit anpassen, um die Wartezeit zu verkürzen
  5. Candy Crush Saga öffnen und das Quest absolvieren

Candy Crush Level freischalten Cheat
So kann das Datum um einen Tag verstellt und das nächste Quest freigeschaltet werden. (Screenshot: Redaktion)

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Candy Crush Saga

Süße kostenlose Puzzles für Knobelfans

Candy Crush Saga
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Server 2008, Win 8, Android, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.102.1.1
Leserwertung:
3.5/5