Tipp

Prekäre Facebook Nachrichten löschen mit der Clear App

Maria S. Maria S.

Nicht immer sind die Social Media Beiträge für jedermanns Augen gedacht. Wer heikle Facebook Nachrichten löschen möchte, kann sich von dem Download der Clear App helfen lassen. Hier weiterlesen!

Das Internet vergisst nie! Das stimmt zwar, man muss aber wichtige Geschäftspartner oder Arbeitgeber nicht unbedingt mit der Nase auf Fauxpas stoßen. Wer also lieber Vorzeige- statt Rüpel-Arbeitnehmer mimt, sollte unpassende und peinliche Nachrichten auf Facebook löschen.

Privatsphäre schützen: Facebook Nachrichten löschen

Heutzutage ist es Gang und Gebe, dass zukünftige Arbeitgeber oder Personalchefs einen Blick in die Facebook-Accounts zukünftiger Mitarbeiter werfen. Wer gewissenhaft seine Privatsphäre-Einstellungen gewählt und damit die Öffentlichkeit ausgeschlossen hat, muss nichts befürchten. Wer dies versäumt hat, sollte bevor alle Bewerbungen rausgeschickt werden, schnell alle sozialen Netzwerke bereinigen. Es gibt schließlich nichts Peinlicheres als Party-Selfies im betrunkenen Zustand, obszöne, beleidigende oder unseriöse Beiträge, die in die falschen Hände geraten.

Facebook Nachrichten löschen

Clear App findet alle peinlichen Facebook Posts

Eine große und vor allem gründliche Putzaktion auf Facebook und Co. kann einen vor unangenehmen Situationen schützen. Doch woher soll man nun wissen, was man vor zwei Wochen, vier Monaten oder einem Jahr auf Facebook gepostet hat? Wie kann man – ohne stundenlang durch alle Nachrichten scrollen zu müssen – seine peinlichen Beiträge ausfindig machen? Hier kommt die Clear App ins Spiel, die dem Nutzer diese Arbeit abnimmt. Die von Ethan Czahor entwickelte App durchleuchtet das soziale Netzwerk auf der Suche nach kritischen Aussagen des Nutzers. Um diese zu finden, verwendet Clear eigens dafür entwickelte Algorithmen sowie den Supercomputer IBM Watson. Und so funktioniert die Clear App, mit der man Facebook Nachrichten löschen kann:

  • Zunächst stellt die App nach Erlaubnis des Nutzers eine Verbindung zum Facebook Profil her.
  • Ist die Zustimmung erfolgt, kann Clear alle Nachrichten auf Facebook durchsuchen. Hierbei wird eine Sentiment Detection durchgeführt, die sicherstellt, dass keine Beiträge wahllos aus dem Kontext gerissen werden. Es findet eine Bewertung der Aussagenstatt, die als positiv oder negativ gekennzeichnet werden. Kritische Wörter oder Beiträge werden entsprechend markiert und dem Nutzer präsentiert.
  • Der Nutzer entscheidet nun selbst, ob er von der App gefundene Facebook Nachrichten löschen will und wenn ja, welche. Der Löschvorgang wird direkt über die Clear App abgewickelt. Gut zu wissen: Die App löscht niemals eigenständig irgendwelche Einträge, nur der User ist dazu befähigt.
  • Der Nutzer bekommt von der App zudem eine Bewertung seins Profils. Das Rating geht von Null bis 100. Je höher es ausfällt, umso sauberer ist es.

Facebook Nachrichten löschen Clear App

Tipp: Die App verrichtet ihre Arbeit nicht nur auf Facebook, sondern auch auf anderen sozialen Netzwerken. Derzeit können Nutzer auch auf Twitter oder Instagram Einträge entfernen. Weitere Funktionen sollen aber in naher Zukunft folgen.

HINWEIS: Bisher ist die Clear App leider nur für User des iPhones und iPads verfügbar. Android Nutzer, die auch Nachrichten auf Facebook löschen möchten, müssen sich leider noch mühsam durch die Posts durcharbeiten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Clear App

App beseitigt alle negativen Posts aus Facebook, Twitter und Co.

Clear App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS
Sprache:
Englisch
Version:
1.01
Leserwertung:
5/5