Tipp

iPhone Kontakte sichern – so einfach geht‘s

Sonja U. Sonja U.

Alle Jahre wieder wird es vorgestellt: ein neues iPhone – und Fans der mobilen Geräte tauschen ihr altes gegen das Neugerät. Schnell stellt sich dabei die Frage: Wie kann ich eigentlich meine iPhone Kontakte sichern? Wir haben verschiedene Möglichkeiten ausfindig gemacht und stellen sie hier vor – beispielsweise lässt sich dazu das kostenfreie Programm CopyTrans Contacts herunterladen.

iPhone Kontakte sichern

Wer auf ein neues iPhone oder ein anderes Mobilfunkgerät umsteigen möchte, freut sich zwar auf die neue Hardware, will aber selbstverständlich nicht auf seine bisherigen Dateien verzichten. Dazu gehören auch die Kontaktdaten von Freunden, Verwandten und Bekannten. Diese heute oft umfangreichen Daten sind nicht auf der SIM hinterlegt, sondern auf dem Apple-Gerät selbst. Es braucht also eine andere Übertragungsmöglichkeit.

iPhone Kontakte sichern in der iCloud

Die wohl schnellste Variante ist die Sicherung der Kontakte in der iCloud. Ab iOS 5 lassen sich die Daten automatisch mit allen Geräten synchronisieren. Dazu öffnet man die Einstellungen auf dem iPhone, scrollt ein wenig herunter und wählt das Tab iCloud an. Dort muss die Option Kontakte aktiviert werden. Wer sich jetzt mit seinen Benutzerdaten auf einem neuen iPhone anmeldet, erhält die Kontakte automatisch auf das neue Gerät – wenn nicht, einfach oben links auf das Pfeil-Symbol tippen. iPhone Kontakte sichern in der iCloud

Kontakte mit CopyTrans Contacts sichern

Eine weitere Möglichkeit, die iPhone Kontakte sichern zu können und zu übertragen, ist das kostenfreie Programm CopyTrans Contacts:

  1. Das Programm installieren und öffnen.
  2. Das iPhone mit dem PC verbinden.
  3. Die Kontakte mit der Strg-Taste auswählen – für alle Kontakte einfach Strg + A drücken. iPhone Kontakte sichern mit CopyTransContacts
  4. Auf Ausgewählte exportieren klicken, in den Optionen Sichern Sie Ihr Adressbuch anwählen. Schon werden die vCard-Dateien auf dem PC an einem selbstgewählten Speicherort gesichert. iPhone Kontakte sichern und übertragen
  5. Zum Übertragen auf das iPhone einfach die Kontakte aus dem Ordner wieder in CopyTrans Contacts ziehen. Das Programm sichert außerdem weitere Daten wie Nachrichten, den Kalender oder Erinnerungen sowie die Geräte-Info.

Sicherung mit Google Mail

Google kann bei der Speicherung der Kontaktdaten ebenfalls behilflich sein. Zum Sichern geht man wie folgt vor:

  1. Unter Einstellungen auf Mail, Kontakte, Kalender auf Account hinzufügen.
  2. Im nächsten Fenster Google auswählen.
  3. Dann Absendername und eigene E-Mail-Adresse eingeben und das eigene Google-Passwort eintippen.
  4. Nun auf Weiter tippen und die Dienste festlegen, die synchronisiert werden sollen – darunter die Kontakte.

Eine App zum Speichern nutzen

Auch mit Apps lassen sich die iPhone Kontakte sichern, beispielsweise mit der kostenlosen App IS Contact Kit Free. Mit einer solchen App lässt sich ein Backup als vCard, CSV oder ICS exportieren und im Anschluss per E-Mail verschicken oder ins Dropbox-Konto hochladen.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

CopyTrans Contacts

Sichern, importieren und bearbeiten der iPhone Kontakte, Nachrichten & des Kalenders am PC

CopyTrans Contacts
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, NT, Vista, 98, 2000, Win 8, IOS, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
1.203
Leserwertung:
5/5