Tipp

Corona-Warn-App: Risiko-Ermittlung aktivieren & deaktivieren

Rainer W. Rainer W.

Wer die Corona-Warn-App installiert und einrichtet, wird dazu aufgefordert, die Risiko-Ermittlung zu aktivieren. Wir zeigen euch, wie dies funktioniert und wie ihr diese Funktion wieder deaktiviert.

Risiko-Ermittlung aktivieren und deaktivieren

Wenn die die sogenannte Risiko-Ermittlung im Einrichtungsprozess der Corona-Warn-App aktiviert wird, sendet das Smartphone über Bluetooth verschlüsselte Zufallscodes an andere Handys in der Umgebung und kann umgekehrt deren Codes empfangen. Falls es sich um Begegnungen mit Covid-19 infizierten Personen handelt, werden ihr darüber informiert und könnt die entsprechenden Maßnahmen ergreifen, also euch beispielsweise in Quarantäne begeben und testen lassen.

Risiko-Ermittlung aktivieren
Risiko-Ermittlung aktivieren und deaktivieren in der Corona-Warn-App (Bild: Pixabay)

Was bedeutet die Meldung "Unbekanntes Risiko"?

Die Risiko-Ermittlung muss ausdrücklich aktiviert werden und Bluetooth muss auf dem Gerät aktiviert sein. Jederzeit lässt sich die Risiko-Ermittlung aber auch wieder deaktivieren. Wer die Corona-Warn-App erst kurze Zeit installiert hat, sollte sich nicht wundern, wenn er anstatt einer Risiko-Einschätzung die Meldung "Unbekanntes Risiko" auf der Startseite der App sieht. Dies bedeutet lediglich, dass noch nicht genügend Begegnungen mit anderen Nutzern ausgewertet wurden.

Tägliche Neuberechnung des Infektionsrisikos

Für die Berechnung des Infektionsrisiko ist eine gewisse Menge an Daten nötig. Einmal täglich aktualisiert sich die Corona-Warn-App und berechnet euer Infektionsrisiko neu. Bei einem niedrigen Risiko erscheint das zunächst graue Kästchen in Grün und bei einem erhöhten Risiko - also bei Kontakt mit infizierten Personen - in Rot.

Risiko-Ermittlung deaktivieren: So geht's!

Wer die Risiko-Einschätzung der App wieder deaktivieren möchte, betätigt einfach den Schieberegler neben "Risiko-Ermittlung". Auf diese Weise wird die Bluetooth-Verbindung zu anderen App-Nutzern ausgeschaltet und es erfolgen keine Benachrichtigungen über eventuelle Corona-Begegnungen mehr.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Corona-Warn-App

Die Corona-Warn-App Download ist endlich da. Jetzt herunterladen, um Infektionsketten zu erkennen und die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen!

Corona-Warn-App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
IOS, Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2.1
Leserwertung:
0/5