Tipp

So werden geheime Crossy Road Charaktere freigeschaltet

Maria S. Maria S.

Im neuen Kultspiel gibt es neben zahllose Figuren einige geheime Crossy Road Charaktere. Diese lassen sich aber nicht erkaufen. Hier erfahren wie man Hipster Wal, Nessy, Cai Shen und Co. freischaltet!

Wer nach dem Download der Crossy Road Android Anwendung sein Huhn schon einige Male sicher über die vielbefahrenen Straßen gebracht hat, wird auch schon Bekanntschaft mit anderen Charakteren gemacht haben. Auch wenn sich die unzähligen Pixel-Tierchen und Figuren bezüglich der Spielmechanik und Fähigkeiten nicht unterscheiden, ist es eine erfrischende Abwechslung. Zumal sich Geräusche und Umgebung ändern. Wer gern neben den regulären Figuren wie Kätzchen, Enten oder Robotern auch mal in den Genuss der geheimen Crossy Road Charaktere kommen möchte, bitteschön: Im Folgenden werden Tipps und Tricks zum Freischalten von Hipster Wal und geheimen Figuren nach dem UK und Australien-Update aufgeführt.

Reguläre vs. geheime Crossy Road Charaktere

Für die „normalen“ Charaktere, von denen es rund 50 Stück gibt, hat der Nutzer zwei Möglichkeiten zum Freischalten: Zum einen lassen sie sich als In-App-Käufe mit echtem Geld bezahlen. Rund einen Euro kostet eine Figur. Der andere Weg setzt ebenso finanzielle Mittel voraus, allerdings virtuelle. Wer 100 Coins in den Automaten wirft, erhält einen Charakter. Allerdings ist das ein Zufallsprinzip. Wenn es unglücklich läuft, bekommt man einen Charakter, den man schon mal hatte.

Geheime Pixel-Figuren der Crossy Road App lassen sich aber weder mit Coins noch mit Geld ergattern. Um diese begehrten Charaktere zu bekommen, muss man im Spiel in verschiedenen Situationen bestimmte Handlungsweisen befolgen.

Crossy Road Charaktere

Die geheimen Charaktere Hipster Wal und Gifty

Zu den bekanntesten geheimen Charakteren aus Crossy Road zählt der Hipster Wal, der gleichzeitig auch das Logo der Entwickler ist. Der putzige Wal ist im Fluss anzutreffen, allerdings ist das eher Glückssache. Wer den Hipster Wal unbedingt bekommen möchte, sollte daher Geduld und Zeit mitbringen, denn es kann auch Stunden dauern. Am besten startet man das Game so oft, bis man gleich zu Beginn des Weges einen Fluss vor der Nase hat. An diesem wartet man nun, bis der Wal auftaucht. Er treibt ähnlich wie die Baumstämme mit der Strömung durch das Wasser. Hat man Glück, muss man schnell auf ihn draufspringen. Nun einfach von der Strömung mitreißen lassen und der Hipster Wal ist freigeschaltet.

Crossy Road Charaktere gifty

Der geheime Crossy Road Charakter Gifty, der genaugenommen ein Präsent auf Beinen ist, lässt sich eigentlich nur an Festtagen ergattern. So muss man hierfür zunächst mit dem Festtagshuhn spielen, welches immer an Feiertagen zur Verfügung gestellt wird. Mit diesem besonderen Huhn muss ein Weihnachtsbaum gefunden werden, den man umstoßen soll. Der Baum wirft nun mit Geschenken um sich, von denen man möglichst alle sehr schnell aufsammeln muss. Wer dann sein Leben verloren hat, bekommt Gifty.

Neue geheime Charaktere im Australien Update

Pünktlich zum Australia Day am 26. Januar 2015, einem offiziellen Nationalfeiertag, der in der Heimat der Entwickler begangen wird, kam in Crossy Road das so genannte Australien Update. Viele neue Crossy Road Charaktere wie der Koala Bär, Dingo, die Wombats oder das Känguru wurden eingeführt. Daneben sind auch fünf geheime Figuren hinzugekommen, die sich wieder nur durch eine besondere Spielweise freischalten lassen.

Drop Bären und Krabbe bekommen

Um den Drop Bären sein Eigen nennen zu können, müssen Spieler zunächst das Spiel mit einem beliebigen neuen Australien-Charakter beginnen. Mit der australischen Figur ändert sich auch die Spielgrafik, da nun zwischen Straßen und Schienen Wüste dargestellt ist. Nach einer unbestimmten Zeit taucht der Drop Bär im Spiel auf. Er sitzt auf einem Baum und der Spieler muss nun zu ihm gehen, damit der Bär auf die andere Figur draufspringen kann. Mit dem Tod der eigenen Figur erhält man den Drop Bären.

Crossy Road Charaktere drop bär

Die geheime Krabbe können Nutzer hinzugewinnen, wenn sie das Spielfeld vor allem waagerecht ausnutzen. Zunächst sucht man sich für das Spiel wieder eines der Crossy Road Charaktere aus dem Australien-Update. Mit diesem läuft der Spieler dann auf den Wüstenflächen immer nach links und rechts. Es ist eine Punktzahl zwischen 50 und 100 Punkten nötig. Wenn man dann stirbt, sollte die Krabbe freigeschaltet werden.

Crossy Road Charaktere krabbe

Die Hipster Whale Entwickler als geheime Figuren

Neben der Krabbe und dem Drop Bären haben mit dem Australien Update noch drei weitere mysteriöse Figuren in Crossy Road Einzug gehalten: Die Entwickler von Hipster Whale. Um mit Matt Hall, Andy Sum und Ben Weatherall spielen zu können, muss der Nutzer zuvor seinen eigenen Highscore mit drei speziellen Figuren knacken. Es gibt keine genaue Zahl, die erreicht werden muss, bei 200 Punkten sollte aber alles glatt gehen. Für Weatherall wird der Imperator gespielt, für Hall die Glückskatze und für Sum die Stockente. Wer es schafft, die ITler freizuschalten, kann sich auf besondere Spielumgebungen freuen. Mit Andy Sum zieht man einen Schweif hinter sich her, bei Ben Weatherall erscheinen viele Klötzchen im Spielverlauf und mit Matt Hall muss man durch den Regen laufen.

Crossy Road Charaktere entwickler

Mit China Update kommt Charakter Cai Shen

Mit dem chinesischen Neujahrsfest am 19. Februar wurde ein weiteres, etwas kleineres Update ausgerollt. Es brachte drei neue Crossy Road Charaktere: Xi, der sich über den Automaten gewinnen lässt, das Glückshuhn, welches kostenlos „gekauft“ werden kann und der geheime Cai Shen, der Gott der Gesundheit. Um diese Gottheit freizuschalten, wird mit dem Glückshuhn gespielt. Im Spielverlauf tauchen immer wieder rote Briefumschläge auf, die gesammelt werden müssen. Man benötigt zwischen 20 und 25 Umschläge.

Crossy Road Charaktere cai shen

Neue Crossy Road Charaktere mit Update GB

Das Großbritannien Update hat weitere 14 Charaktere in das Spiel geholt, die sich über den Automaten besorgen lassen. Darunter sind beispielsweise eine Lady, ein Gentleman und ein Dudelsackspieler, außerdem findet man einen Fuchs, Dachs und Schmetterling sowie Fisch und Chips. Daneben haben die Entwickler natürlich auch wieder geheime Charaktere in Crossy Road eingebunden: Nessy, eine Telefonzelle und den Kobold Leprechaun.

Crossy Road Charaktere nessy

Nessy bekommt man mit der gleichen Methode wie den Hipster Wal. Man spielt mit einer neuen UK-Figur und wartet, bis Nessy im Fluss vorbeikommt und springt auf. Mit dem nächsten Leben ist das berühmte Monster da.

Crossy Road Charaktere kobold

Auch für den Kobold Leprechaun startet der Spieler mit einer neuen Großbritannien-Figur. Mit dem Update sind nun auch kleine Kleeblätter auf den Wegen verstreut. Wie im wirklichen Leben sind es oft dreiblättrige Kleeblätter, aber mit etwas Glücks stößt man auf eines mit vier Blättern. Dieses muss eingesammelt werden und der Kobold wird nach Verlust dieses Lebens beim nächsten freigeschaltet.

Crossy Road Charaktere telefonzelle

Um die witzige Telefonzelle zu bekommen, muss der User kaum etwas machen. Er spielt einfach regulär mit einem der neuen Crossy Road Charaktere des UK-Updates. Irgendwann wird er auf die Telefonzelle stoßen, deren Klingeln schon von weitem zu hören ist. Dann einfach dem Klingeln folgen und so nah an das rote Häuschen herantreten, bis das Klingeln verstummt. Im nächsten Leben ist die Telefonzelle verfügbar.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Crossy Road

Im Endless Arcade-Hopper Hühner über die Straße bringen

Crossy Road
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.8
Leserwertung:
5/5