News

Google führt sichere .app Domain für Entwickler ein!

Anna K. Anna K.

Mit der Einführung der .app Domain will Google Entwickler ansprechen, die Ihre Apps und Programme auf einer sicheren Seite anbieten möchten. Dafür wurde für die neuen Top-Level-Domains HTTPS-Verschlüsselung als Standard festgelegt.

Durch dieses Protokoll können Daten abhörsicher übertragen werden, ohne dass der User dafür extra ein VPN wie CyberGhost herunterladen und einrichten muss. Außerdem schützt dieser Standard vor Mal- und Spyware, wie sie sich beispielsweise über Werbung einschleusen kann.

.app Domain
Google führt sichere .app Domain ein. (Screenshot: Redaktion)

Vorregistrierung der .app Domain gestartet

Alle interessierten Entwickler sollten sich beeilen, wenn sie sich ihre Wunsch .app Domain sichern wollen, denn die Registrierung hat bereits begonnen. Auf dieser Website könnt Ihr nach verfügbaren Namen suchen und Euch gegebenenfalls für die passende Adresse registrieren. Laut Goolge ist eine .app Domain ideal für mobilen Anwendungen oder Spiele, da User hier schnell das gewünschte Produkt finden und sich gleichzeitig den Namen der Website leicht merken könnten.

.app Domain Check
Hier könnt Ihr prüfen, ob Eure Wunsch-Domain noch verfügbar ist. (Screenshot: Redaktion)

Vorregistrierung noch bis einschließlich 7. Mai 2018

Aktuell können sich Interessenten im Rahmen des Early-Access-Programms gegen eine Gebühr die gewünschte Domain vorab sichern; am 8. Mai wird das Angebot offiziell freigeschaltet. Bereits jetzt gibt es einige Partner, die Ihr Angebot auf einer .app Domain zur Verfügung stellen. Allerdings ist die Auswahl im Moment noch übersichtlich:

.app Domain Partner
Diese Partner nutzen bereits die Top Level Domain von Google. (Screenshot: Redaktion)

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

CyberGhost VPN

VPN für anonymes Surfen im Internet

CyberGhost VPN
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
6.0.7.2738
Leserwertung:
3.86/5