Tipp

Die beste Spotify Alternative. 6 Dienste im Vergleich!

Anna K. Anna K.

Was ist die beste Spotify Alternative? Der derzeitige Marktführer macht es den Konkurrenten schwer, ihm das Wasser zu reichen. Reine Gewohnheit? Nach dem Motto: Einmal Spotify, immer Spotify? Bieten andere Streaming-Dienste mehr oder bessere Features als der derzeitige Platzhirsch aus Schweden? Die Funktionen sind nahezu identisch, alle verfügen auf einen Musik-Katalog in Songs nach Titel, Album, Genre oder Erscheinungsjahr gefunden werden können. Ein weiterer Standard sind Playlists, die bearbeitet, geteilt oder denen gefolgt werden kann. Was variiert sind Kosten, der Umfang des Katalogs sowie Zusatzfunktionen wie Musikidentifizierung, Empfehlungen, Lyrics oder die Integration von Erweiterungen wie beispielsweise Webradios. Fakt ist, dass die Musikindustrie in Deutschland inzwischen ein Viertel ihres Gesamtumsatzes durch Streaming-Dienste generiert. Weltweit gesehen, wurde 2014 mehr Geld mit Musik Streaming als mit Tonträgern verdient. Gesamt gesehen hinkt Deutschland diesem Trend noch etwas hinterher. Höchste Zeit, die derzeit erfolgreichsten Dienste einem Vergleich zu unterziehen.

Die erfolgreichste Spotify Alternative: Deezer

Deezer ist derzeit die bekannteste und erfolgreichste Spotify Alternative. Die Anwendung punktet vor alllem durch ein breiteres Angebot an aktuellen Charts.

  • Erschienen: 2007
  • Mitglieder: 16 Millionen, 6 Millionen zahlende Abonnenten (2015)
  • Katalog: 35 Millionen Titel
  • Offline hören: Mit Premium
  • Extra-Funktionen: Musikempfehlung durch Flow, Lyrics,
  • Kostenlose Nutzung: Flow, Radiosender
  • Kosten Premium: 9,99 Euro/Monat
  • Kostenlose Premium-Testphase: 15/30 Tage

Hier geht’s zur kostenlosen Deezer App

Spotify Alternative

Der Altmeister: Napster

Napster war ursprünglich eine Musiktauschbörse, die 1999 online ging und 2001 aus rechtlichen Gründen geschlossen wurde. Seit 2003 existiert Napster als legaler Streaming-Dienst weiter.

  • Erschienen: 2003, wurde 2011 von Rhapsody aufgekauft
  • Mitglieder: 2,5 Millionen
  • Katalog: 20 Millionen Titel
  • Offline hören: Ja
  • Extra-Funktionen: Künstler Interviews, Empfehlungen durch Musikredaktion
  • Kostenlose Nutzung: Nein
  • Kosten Premium: 9,95 Euro/Monat
  • Kostenlose Premium-Testphase: 30 Tage

Hier geht’s zur kostenlosen Napster App

Spotify Alternative Napster

Google Play Music

Google Play Music ist der Musik-Streaming-Dienst der Plattform Google Play. Vor allem User, die vor der Entscheidung einen Streaming-Dienst zu nutzen, Alben im Play Store gekauft hatten, profitieren im Offline-Modus durch reibungslose Integration.

  • Erschienen: 2011
  • Mitglieder: k. A.
  • Katalog: 20 Millionen Titel
  • Offline hören: JA
  • Extra-Funktionen: Personalisierte Radiosender, Musikempfehlungen
  • Kostenlose Nutzung: Nein
  • Kosten Premium: 9,99
  • Kostenlose Premium-Testphase: 30/60 Tage

Hier geht’s zur kostenlosen Google Play Music App

Spotify Alternative Google Play Music

Die SWAG Spotify Alternative: TIDAL

TIDAL ist derzeit der einzige Streaming-Dienst, der auch Videos anbietet. Zusätzlich hat sich der ursprünglich schwedisch-norwegische Dienst – der inzwischen von Jay Z‘s Project Panther Ltd. erworben wurde – Streaming auf höchstem Klangniveau auf die Fahne geschrieben.

  • Erschienen: 2014
  • Mitglieder: k. A.
  • Katalog: 25 Millionen Titel
  • Offline hören: Ja
  • Extra-Funktionen: 75 000 Musikvideos, Musikidentifikation, Musikempfehlungen, Exklusive Inhalte
  • Kostenlose Nutzung: Nein
  • Kosten Premium: 9,99 Euro/Monat, 19,99 Euro/Monat für TIDAL HiFi (1114 kbits/s)
  • Kostenlose Premium-Testphase: 30 Tage

Hier geht’s zur kostenlosen TIDAL App

Spotify Alternative Tidal

Mit Spannung erwartet: Apple Music

Das Erscheinen des Streaming-Dienstes von Apple sorgt derzeit für reges Interesse in der Fachpresse. Ob und inwieweit Apple Music zur Spotify Alternative taugt, ist erst nach der Veröffentlichung (voraussichtlich Ende Juni 2015) zu sagen.

  • Erschienen: Noch nicht erschienen
  • Mitglieder: K. A.
  • Katalog: K. A.
  • Offline hören: Ja
  • Extra-Funktionen: Musikempfehlungen, Videos, Suche über Siri
  • Kostenlose Nutzung: Nein
  • Kosten Premium: 9,99 Euro/Monat, 14,99 Euro/Monat
  • Kostenlose Premium-Testphase: Voraussichtlich 3 Monate

Spotify Alternative Apple Music

Der Farblose: JUKE

JUKE ist der unscheinbarste Anbieter für Musik-Streaming. Weder besondere Funktionen, noch ein innovatives Design oder ein günstigerer Preis zeichnen JUKE aus. Eine Spotify Alternative erhält man mit JUKE nicht – allerdings kann man den Dienst sieben Tage unverbindlich austesten, ohne, dass sich automatisch eine kostenpflichtige Vertragslaufzeit anschließt.

  • Erschienen: 2011
  • Mitglieder: K. A.
  • Katalog: 30 Millionen
  • Offline hören: Ja
  • Extra-Funktionen: Hohe Klangqualität
  • Kostenlose Nutzung: Nein
  • Kosten Premium: 9,99 Euro/Monat
  • Kostenlose Premium-Testphase: 7 Tage

Hier geht’s zur kostenlosen JUKEL App

Spotify Alternative Juke

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Deezer App

Mit der Deezer App kostenlos Musik auf dem Smartphone oder Tablet streamen, Favoriten entdecken oder Playlists erstellen. Alles zum Musikdienst hier!

Deezer App
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
5.0.0.10
Leserwertung:
3.25/5