Tipp

Die Wikinger erobern "Die Siedler II"

Jan W. Jan W.

Anfang nächsten Jahres will Ubisoft ein Add-On für das Remake der wuseligen Aufbaustrategie "Die Siedler II" veröffentlichen. Mit der Erweiterung zieht unter anderem das Volk der Wikinger in die Siedler-Welt ein.

Mit "Wikinger" kommt Nachschub für Freunde des Aufbaustrategiehits "Die Siedler II - Die nächste Generation". Computerspiele-Publisher Ubisoft will das Add-On für das Remake des erfolgreichen Spieleklassikers von 1996 voraussichtlich im Februar 2007 auf den Markt bringen.

Wie der Name bereits verkündet, kehrt mit der Erweiterung das tapfere Wikingervolk mit seinem unverwechselbaren Charakter und eigentümlichen Gebäuden in die Welt von "Die Siedler" zurück. In einer Kampagne mit insgesamt zwölf Missionen wird die Rahmenhandlung aus Sicht aller vier Völker – den Römern, der Asiaten, der Nubier und der Wikinger – gezeigt. Alle Völker sind nun auch komplett im Einzelspielermodus spielbar.

Darüber hinaus ermöglicht ein Zufallskartengenerator die vollautomatische Erstellung neuer Mehrspieler-Karten anhand von Vorgaben des Spielers und ein neues Quest-System bietet vielfältigere Missionen, Ziele und Wendungen. Im Mehrspielerbereich haben die Entwickler von Byte und Funatics zudem das Lobby-Filtersystem und die Benutzeroberfläche optimiert.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Die Siedler

Der siebte Teil inklusive Erweiterungen

Die Siedler
Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
7 Gold Edition
Leserwertung:
3.61/5