News

Hardcore-Shooter Dirty Bomb ab 02.06. mit Open Beta

Rainer W. Rainer W.

Das Gamestudio Splash Damage hat den Starttermin für die Open Beta des Dirty Bomb Multiplayer-Shooters bekannt gegeben: Ab 2. Juni 2015 geht es los. Mehr dazu hier!

Der Dirty Bomb Multiplayer-Shooter spielt im post-apokalyptischen London

Schauplatz der Kämpfe im Hardcore-Shooter Dirty Bomb ist eine post-apokalyptische Einöde namens London, das durch eine mysteriöse, nukleare Katastrophe zu einem verseuchten Trümmerhaufen verkommen ist. Der Spieler absolviert zusammen mit seinen Teamkollegen einige vorgegebene Aufgaben. Es handelt sich bei dem Team-Shooter um einen kostenlos spielbaren Free2Play-Titel. Unsere Empfehlung für alle hartgesottenen und kampferprobten Teamfighter: Dirty Bomb herunterladen!

Ego-Trips sind nicht zu empfehlen

Dirty Bomb bietet reichlich krachende Run-'n'-Gun-Action und wird Liebhaber teambasierter FPS sicherlich bestens unterhalten. Sie dürfen sich auf tempogeladene, schmutzige Hardcore-Action freuen. Das Angreifer-Team steht jeweils in Konkurrenz zu einem Verteidiger-Team. Es gilt, bestimmte Ziele zu erreichen oder umgekehrt zu beschützen. Jedes Team-Mitglied sollte darauf achten, keine Ego-Trips auszuleben, sondern die eigenen Fertigkeiten gezielt im Dienste der Truppe einzusetzen.

Dirty Bomb Multiplayer-Shooter

Spannende Herausforderungen auch für Shooter-Profis

Die Maps sind übersichtlich gestaltet, bieten aber dennoch spannende Herausforderungen auch für erfahrene Shooter-Experten. Als Free2Play-Game kann das Multiplayer-Game kostenlos genutzt werden. Es lässt sich in typischer Pay2Win-Manier aber auch optional durch harte Währung mit zusätzlichen Karten, Waffen und Spezialfähigkeiten aufrüsten.

Neueste Artikel

Software aus dem Artikel

Dirty Bomb

Multiplayer-Shooter für Hardcore-Gamer

Dirty Bomb
Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Englisch
Version:
2015
Leserwertung:
5/5