Sonstige Version

10 positions 10 positions

10 positions unterteilt VLC-Videos in Sprungstellen. Die kostenlose VLC-Erweiterung ruft Zehntelstellen auf. 10 positions erlaubt es Zehntelstellen innerhalb eines Videos anzuspringen. Mittels Buttons springt man vor und zurück und lädt die vorherige oder nächste Playlist. Man verschafft sich somit einen schnellen Überblick über den Videoinhalt, ohne selbst den Schieberegler auf der Zeitleiste bedienen zu müssen. Klein, einfach und nützlich. Das ist 10 positions. Wer einen längeren Spielfilm in VLC media player anschaut und in festgelegten Abständen zu Stellen springen möchte, der greift zu dieser praktischen Erweiterung. Hinweis: Um 10 positions zu installieren, muss die LUA-Datei in das VLC-Unterverzeichnis \lua\extensions kopiert werden. Die Erweiterung ruft man anschließend über das VLC-Menü "Ansicht" und "10 position" auf.

Pro

  • Flotte Einrichtung

Contra

Screenshots von 10 positions

10 positions verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
10 positions hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.80 KB
Sprache:
Englisch
Update:
21.02.2015